Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Klappe für Hummelkastenvorbau

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #46190 Antworten
    Quacki
    Buchtip:

    Hallo.

    ich wollte gern mal fragen wie ihr die durchsichtigen Klappen für den Vorbau herstellt. Der wo ihr die einkauft.
    Das wird bei mir nix, die aus Deckeln von Schrauben-Verpackungen zu machen.

    …Ich möchte mich gern daran versuchen mein erstes Hummelhaus zu bauen und bin auf dem Gebiet absoluter Neuling

    Grüße

    #46192 Antworten
    petersberg
    Forenmitglied

    Hallo Quacki

    Frage deine Freunde und Verwandten nach Ohrenstäbchenverpackungen aus Plaste.

    Die gibt es nicht mehr zu kaufen aber die haben noch so manche in Besitz.

    Aus Deckel und Schachtel bekommst Du jede Menge raus.

    Einfach mit einer Schere zuschneiden.

    An bei wieder ein Foto.

    Attachments:
    #46209 Antworten
    Quacki

    Danke für den Tipp. Und die Klappe muss immer durchsichtig sein oder?

    #46210 Antworten
    Stefan
    Admin

    Kurze Antwort: Nein! :hummel:

    #46212 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    Ich hab dazu die Kästen von Ferrero genommen, da kann man auch sehr viele herstellen..Deckel und Boden..Macht zwar Arbeit aber ich bin zufrieden ;););)

    Attachments:
    #46217 Antworten
    Rik
    Forenmitglied

    Zu den Ferreroboxen: nimmst du dann den Knick, der oben auf dem Foto am Deckel zu sehen ist, oder biegst du das irgendwie? Mit Hitze?

    #46220 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    Ich nehme den Knick..Habe nix gebogen. Geht super..War auch eine Empfehlung von einem Mitglied hier.. :bravo::bravo: Nun gebe ich es weiter

     

    Attachments:
    #46222 Antworten
    Rik
    Forenmitglied

    Super, ja die sehen gut aus. Juchuu, es gibt ne Riesenpackung Rocher :bravo:

    #46224 Antworten
    Quacki

    Vielen Dank für eure Antworten. 💚
    Ihr seid mir eine große Hilfe

    Warum machen dann alle die Klappen  durchsichtig, wenn das garnicht nötig wäre? 🤔

    #46225 Antworten
    Rik
    Forenmitglied

    Bin ja Neuling und lese mich noch ein, aber ich würde vermuten, dass dadurch am ehesten der Eindruck entsteht, dass das der Ausgang ist, weil da das Tageslicht herkommt. Vielleicht ist eine sehr dunkle Klappe (schwarz) daher eher schlecht und ne zwar nicht durchsichtige aber doch noch helle Klappe (weiß?) eher besser.

     

    Aber jetzt, wo man weiß, dass es Hummelklappen im 10er Pack bei EDEKA im Süßigkeitenregal gibt, würde ich ne durchsichtige nehmen ;)

    #46230 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    Lass es Dir schmecken..Es ist für eine gute Sache..Was sind da schon ein paar Kilo mehr auf der Waage :haha::haha::haha:

    #46239 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @Quacki!

    Ja, das Licht leitet die Hummeln nach draußen. Wenn Dich das interessiert kannst Du ja mal hier schmökern zur Geschichte der Wachsmottenklappe:

    Die Entwicklung der Wachsmotten-Hummelklappe

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
Antwort auf: Klappe für Hummelkastenvorbau
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: