Jungkönigin aufgewacht

Ansicht von 9 Beiträgen – 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #26551
    Uschi
    Forenmitglied

      Hallo,

      heute konnte ich im Garten an den noch blühenden Flockenblumen eine Baumhummel – Jungkönigin entdecken  :-(

      Durch das viel zu warme Wetter ist sie zu früh aufgewacht. Ich hoffe, sie ist und bleibt ein Einzelfall. Es gibt hier schon immer weniger Hummeln und diese wird leider im nächsten Frühjahr auch kein Volk mehr gründen können.

      Viele Grüße Uschi

       

      Foto/Video:
      #26554
      Irene Vielhaber
      Forenmitglied

        Ich hab auch noch Jungköniginnen im Garten aber ich denk mir eher, dass diese noch nicht schlafen gegangen sind, weils eben noch so warm ist.
        Ich bin kein Profi aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die „zu früh“ aufgewacht sind. Dafür ist die Natur doch zu intelligent, oder? :)
        Was sagen die Profis dazu?
        Lg, Irene

        #26555
        Doris
        Forenmitglied
          • DE 39624
          • 38 m ü. NHN

          @Uschi: Ob die Dame überhaupt schon in der Diapause war oder sie ist zu Gast von einem anderen Volk außerhalb Deines Gartens.
          Bin auch kein Profi, aber in meinem Garten blüht fortlaufend Borretsch und Phacelia in Unmengen und daran laben sich Acker- und Erdhummeln; darunter einige Jungköniginnen. Ich nehme ganz stark an, dass sie sich noch einen guten “Winter-
          speck” anfuttern. Durch das warme Wetter ist in meinem letzten Erdhummelnest auch noch immer Betrieb.

          LG Doris

          #26556
          Uta77
          Forenmitglied

            Bei uns taucht auch noch täglich Baumhummelbesuch am Buffet auf.

            :-)

            #26557
            Uschi
            Forenmitglied
            Beitragsersteller

              Meine beiden Ackerhummelvölker sind noch da und bei einem wird auch noch Pollen eingetragen. Ebenso fliegen einige Erdhummeln hier im Garten umher. Aber Baumhummeln habe ich seit Wochen nicht mehr gesehen. Mein Baumhummelvolk ist ebenfalls seit Wochen durch, da lebt auch keine Arbeiterin mehr.

              Vielleicht gab es aber irgendwo ein extrem spätes Volk und die Dame kommt jetzt in meinem Garten, da woanders so gut wie nichts mehr blüht. Ich hoffe sehr, dass es so ist  :-)

              @ Uta77

              da bei dir die Baumhummeln noch das Buffet besuchen, lässt mich hoffen….. :-)

              Viele Grüße Uschi

               

              #26561
              Christian
              Forenmitglied
                • A-4800, 4851
                • 420, 510 m

                Hallo! Baumhummeln habe ich schon wochenlange keine mehr gesehen, aber hpts. Gartenhummeln und Erdhummeln fliegen noch. Bei uns gibt´s große Phacelia-Felder, die in voller Blüte stehen, und das Wetter war zumindest bis gestern fast sommerlich. Meine Bienenvölker fliegen stark, alles nicht normal heuer. Auch bei mir brummt es noch in 2 Hummelhotels mit Ackerhummeln, die aber nicht mehr ausfliegen. @Uschi – denke, Du brauchst Dir noch keine Sorgen zu machen wegen der Chancen der Baumhummelkönigin zu überwintern – bedenklicher wär´s zum Zeitpunkt des “Weihnachtstauwetter´s”, so wie vor etwa 3 Jahren, da beobachtete ich einige Erdhummelköniginnen an Erica. Lb.Gr. aus dem nebeligen Oö! Christian

                #26563
                Martin
                Forenmitglied

                  In Teilen Großbritanniens schafft die Baumhummel regelmäßig eine zweite Generation, da sind so späte Königinnen nicht ungewöhnlich. Vielleicht haben es einige Königinnen auch hierzulande versucht. Kein Wunder bei dem Wetter in diesem Jahr.

                  Dass sie aufgewacht ist, kann man aber auch nicht ausschließen.

                  #26564
                  Detter
                  Forenmitglied

                    Da mein Balkon im Halbschatten liegt, sehe ich keine Hummeln mehr. Am 13.Oktober habe ich meine letzte Hummel (Ackerhummel?)  beim Nachbar (Foto) gesehen. Das Grundstück liegt aber auch in der Sonne. Gelegentlich zeigt sich mal eine Hummel (Erdhummel/Ackerhummel) beim Supermarkt, bei der Pflanzenabteilung.

                    Foto/Video:
                    #26568
                    Uschi
                    Forenmitglied
                    Beitragsersteller

                      Das beruhigt mich jetzt doch ein bisschen :-)

                      Ich werde beobachten, ob sie den Garten weiterhin besucht – oder vielleicht doch in die Diapause geht.

                      Viele Grüße Uschi

                       

                    Ansicht von 9 Beiträgen – 1 bis 9 (von insgesamt 9)
                    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.