Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelpension Aufstellort

  • Dieses Thema hat 33 Antworten und 10 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 2 Monaten von jimjackjimjack.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
  • Autor
    Beiträge
  • #28765 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo,

    ich habe mir beim Hummeltischler eine Hummelpension bestellt.

    Nun geht es um den Aufstellort.

    Ist es möglich die Pension direkt neben unsere Terrasse (überdacht) zu stellen?

    Hier wäre sie relativ gut vor Wind, Wetter und dem Kinderspielzeug (Ball etc.) geschützt und sie stünde auch den ganzen Tag im Schatten, was ja eigentlich optimal wäre.

    Leider steht der Esstisch nur ca. 1,5-2m von der Pension entfernt und der Grill ca. 5-6m (wir grillen relativ oft).
    Aber auch nur ca. 6m bis zur Wildblumenwiese (Magerwiese).

    Würde das die Hummeln stören?

    Die Pension würde auf dem Boden in einem Kiesstreifen stehen, ich könnte sie aber auch höher stellen bis 1,5m Höhe. Was ist hier am besten?

    Vielen Dank

    Gruß Jan

    #28766 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Meine Hummelpensionen stehen z.T. direkt neben einer Gartenbank, so dass wir sehr gut beobachten können.
    In den letzten Jahren haben sich trotzdem selbst dort Hummeln angesiedelt.
    Aber wir sind nur 2 Personen und haben keine Kinder mehr im Haushalt.

    Schau am Besten noch einmal genau nach, ob es nicht einen anderen schattigen Platz in Deinem Garten gibt, der “verkehrsberuhigter” liegt.
    Die Hummelklappe sollte von der Hauptwetterrichtung (Nord-West) abgewandt sein, da sie nicht nass werden darf (klebt u.U. fest bei Nässe).
    Die Hummelpension sollte auf den Boden (z.B. Gehwegplatte, nicht auf die blanke Erde) gestellt werden, kann aber auch höher positioniert werden. Nur eben nicht direkt neben Hauptsitz- bzw. Grillplatz.
    Auch auf der Spielwiese wäre nicht gerade der idealste Standort.
    LG

    #28770 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Ihr beiden drei. :sat:

    Normal ist dass kein Problem. Nur wenn Baumhummeln einziehen, kann es an Tagen über 30 Grad dazu kommen, dass Euch Wächterinnen etwas genauer ansehen werden…

    …aber auch dagegen gibt es einfache Mittel, falls das mal zum Problem werden sollte.

    Also keine Sorge, das passt schon vom Standort her. Nur vor Fussbällen usw. müsst ihr das Haus unbedingt schützen. Grill ist auch kein Problem, der ist weit genug weg.

    Das Haus würde ich auf einen kleinen Fuss stellen, als Ameisenschutz. Irgendetwas zwischen 5 cm und einem Meter. Je höher das Haus, desto eher ziehen Baumhummeln ein! Also in Eurem Fall eher Bodennah. :zwinker:

    Lärm und Trubel ist kein Problem, aber Erschütterungen mag so ein Hummelvolk überhaupt nicht.

    Viel Spaß hier!

    Grüße Stefan

    #28771 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    vielen Dank.

    Dann werde ich das mal angehen.
    So wie ich es verstanden habe ist im Lieferumfang wohl nur Capok als Nistmaterial dabei, im Forum lese ich aber das viele noch Moos, Heu, Laub, Katzenhaare, Kleintierstreu etc. zusetzen.
    Wie muss ich dann die Nisthöhle/Nistkarton aufbauen?

    1. Bis zur einlaufröhre Kleintierstreu (Sägespäne etc.)

    2. Heu

    3. Capok (daraus / darin die Nisthöhle formen) – – >wieviel muss in den Karton und wie groß muss die Höhle sein?

    4. In die Nisthöhle das Moos / Laub / Katzenhaare etc.

    Gibt es irgendwo eine Anleitung wie der Aufbau der Nisthöhle aussehen sollte?

    Vielen Dank.

    Gruß Jan

    #28772 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Schau mal auf der Seite vom Hummeltischler nach. Da findest du “hummelfreund.com” Ganz unten findest du 2 Bauanleitungen und dort kannst du alles genau nachlesen. Aber auch hier unter Wissen gibt´s viele Hinweise.
    LG

    #28774 Antworten
    Stefan
    Admin
    #28775 Antworten
    Stefan
    Admin
    #29682 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    wäre das so in Ordnung oder steht sie zu hoch?

    Ausrichtung des Eingangs in Richtung Süd-Ost.

    Danke.

    Gruß

     

     

     

    Attachments:
    #29686 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    wäre das so in Ordnung oder steht sie zu hoch?

    Ausrichtung des Eingangs in Richtung Süd-Ost.

    Danke.

    Gruß

     

    Attachments:
    #29692 Antworten
    Frank
    Forenmitglied

    Wenn da komplett Schatten ist, sollte das passen.
    Ich habe zwei Balkonkästenuntersetzer drunter gestellt. Darauf dann die Steine und dann die Pension.
    Die Untersetzer werden gegen die Ameisen mit Wasser gefüllt. ;)

    #29696 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    naja, da sind keine Ameisen die Kübel sind komplett voll mit Schotter.

    Mit der Sonne muss ich im Hochsommer sehen. Eventuell muss ich hier nochmal was zum abschatten basteln.  Sonne dürfte da nicht länger als ne stunde oder zwei sein.

    Einen anderen Ort gibt es eigentlich nicht. Die anderen vollschatten Orte sind zu sehr von Kindern und Bällen frequentiert.

    Gruß

    #29697 Antworten
    Stefan
    Admin

    Bitte die 2 Stunden nicht unterschätzen. Wachs schmilzt bei 40 Grad. Das war es dann…

    Grüsse Stefan

    #29699 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    ja ich beobachte genau.

    Eventuell baue ich auch jetzt schon nen Schattenspender.

    Danke.

    Gruß

    #29708 Antworten
    Frank
    Forenmitglied

    Nicht vergessen, dass die Sonne jetzt noch etwas tiefer steht und bis zur Sommersonnenwende immer höher steigt.
    Ameisen sind eigentlich überall. Wenn die einmal die Pension gefunden haben, dann interessiert die kein Schotter!
    Also lieber “vorsorgen” und nicht “heilen”… :|

    #29711 Antworten
    die3lustigen2
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo,

    Ich musste bereits jetzt den Standort wechseln, die Sonne kommt bereits jetzt bis zum Kasten (Abschatten ohne größeren Aufwand nicht moglich) .

    Jetzt steht sie komplett unter der Grill Terrasse, jetzt jedoch auf dem Boden.

    Ob sich dahin eine Königin bei der Suche verirrt… 🤔 ? Oder ich fange eine, naja mal sehen.

    Stellt die Dachrinne ein Problem dar?

    Fressen Ameisen die Brut?

    Danke.

    Gruß 👋

     

    Attachments:
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 34)
Antwort auf: Hummelpension Aufstellort
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: