Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummeln in der Decke

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche, 6 Tage von Christian.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #61647 Antworten
    Christian
    Buchtip:

    Liebe Hummel-Fans,

    ein kleiner Hilferuf! Wir haben anscheinend ein Hummel-Nest in der Decke unseres Schlafzimmers. Die kleinen Tierchen quetschen sich wohl durch das Loch der Lampenkabel in die Kabelabdeckung unter der Decke. Dort summen sie herum, bis sie durch den Mini-Schlitz zwischen Abdeckung und Decke in die vermeintliche Freiheit entkommen. Es gibt also eigentlich ein permanentes Summen im Schlafzimmer. Einige Hummeln können wir immer wieder retten, wenn man allerdings den Tag über unterwegs ist, liegen fast immer zwischen 3 bis 6 tote Hummeln im Raum…insgesamt für alle Beteiligten keine gute Situation!

    Dazu kommt: Die Decke im Schlafzimmer ist etwas über drei Meter hoch…man kommt also nicht ohne weiteres heran. Nun endlich zum eigentlichen Hilferuf! Was sollen wir tun? Einen Profi rufen? Gibt es andere schonende Möglichkeiten, die Hummeln zu überzeugen, weiterzuziehen (irgendwelche ätherischen Öle etc.)? Könnte man die Kabelschächte irgendwie verschließen? Ich bin ratlos…

    Jeglicher Rat ist willkommen!

    Beste Grüße

    Christian

    #61651 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Die Hummeln orientieren sich vermutlich zum Licht.
    – Also Rolladen herunter machen.
    – Glastüren abhängen

    Vielleicht haben die Hummeln schon eine starke Duftspur zum vermeindlichen Ausgang gelegt. Dann:
    – Den Schlitz mit schwarzem-Klebeband dicht machen (kein Aluminiumklebeband, wegen der Elektrik).

    An sonsten … Feuerwehr anrufen und nach einer Beratung bzw. einem Umsiedler fragen.

    Eventuell wird man an die Obere oder Untere Naturschutzbehörde in deiner Region verwiesen.

    VG Bulli

    #61701 Antworten
    Christian

    Danke, Bulli!

    Habe es gestern Abend noch mit schwarzem Klebeband versucht und seither Ruhe. Ich werde es mal weiter beobachten und mich dann ggf. mit Feuerwehr bzw. Umweltbehörde in Verbindung setzen.

    Gruß

    Christian

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Hummeln in der Decke
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: