Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummeln ausgeflogen, zurück bleiben ca. 3cm lange gelb-graue “Raupen”

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #73625 Antworten
    Fritz P.
    Forenmitglied

    Hallo & Guten Tag !

    Seit Mitte April hatte ich ein quicklebendiges Hummelfolg im Kasten. Jetzt , nach einem Kurzurlaub, :hummel: tut sich nichts mehr, alles ausgeflogen. Zurück geblieben sind “Raupen ” , Gespinste und 1 Hummel.

    FRAGE: Sind das Gelege von Wachsmotten oder von einem neuen Hummelvolk !

    Gruß, Fritz P.

     

    #73626 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo @Fritz P.

    Das hört sich schwer nach Wachsmotten an. Kannst Du ein Foto der Situation machen?

    #73627 Antworten
    HP 22927
    Forenmitglied

    Hallo Fritz,

    wenn die Raupen einen braunen Kopf haben, sind es große Wachsmotten. Rette die Hummel(n) und verbrenn das Innenleben. :maul: Sonst legst du den Grundstein für die nächste Saison….

    Gruß

    HP

    #73628 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @Fritz P   Eindeutig Wachsmotten-Alarm und wahrscheinlich zu spät. :cry:

    Was kann man im Vorfeld dagegen tun, sollte immer die erste Frage sein, denn wenn die Motte mal den Eingang zum Nest gefunden hat und ins Nest gelangt ist, wird es sehr problematisch.

    Also darf ich fragen, ob du eine Klappe am Haus hast und schliesst diese immer exakt?

    Sind weder Ritzen noch Spalten am Kasten vorhanden, ist alles 100% dicht?

    Sind die Lüftungslöcher noch zusätzlich mit Fliegengaze abgedeckt?

    Um die Motte einige Zeit fernzuhalten, hat sich Lavendelduft sehr bewährt. Den Duft des ätherischen Öls mag sie gar nicht. Man kann überall ein paar Tropfen hingeben, besonders um den Eingangsbereich. Auch den Eingang sauber halten hat sich bewährt, das hat @HP schon mehrmals hier erwähnt.

    Man kann schon einiges dazu beitragen, dass Geschlechtstiere herangezogen werden können, bevor die Motte & Co. ihren Job erledigen.

     

     

     

    #73629 Antworten
    Fritz P.
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ganz herzlichen Dank für alle sehr nützlichen Beiträge !

    Habe die Hummelkiste gründlich gereinigt und festgestellt, dass bis auf eine große Hummel ,alle Hummeln ausgeflogen waren.

    Diese eine Hummel flüchtete, kam aber durch die Wachsmottenklappe wieder zurück ! Mal sehen. was sie vor hat !

    Beste Grüße,

    Fritz P. :hummel:

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Hummeln ausgeflogen, zurück bleiben ca. 3cm lange gelb-graue “Raupen”
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: