Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummel fliegt nicht mehr

  • Dieses Thema hat 10 Antworten und 6 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen, 3 Tage von AvatarAnja Quintern.
Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #57575 Antworten
    Anja Quintern
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo,

    ich bin neu hier, auch neue Hummelhausbesitzerin. :hummel:

    Am 25.3. ist eine Hummel ins Haus eingezogen und flog bisher sehr regelmäßig und zielstrebig. Seit 2 Tagen ist kein Fliegen mehr zu sehen. Ich habe mal ein wenig Sand vor das Einflugloch gestreut, aber da tut sich nichts.

    Normal ist das doch nicht oder? Könnte ihr mir kurz helfen, was ich machen kann bzw. machen sollte.

    Freue mich auf eure Rückmeldungen.

    LG Anja

    #57579 Antworten
    Frederik
    Forenmitglied

    Hallo Anja,

    herzlich Willkommen hier!

    Als erstes Mal herzlichen Glückwunsch zur Besiedlung!

    Als zweites: Ich denke du brauchst dir keine Sorgen zu machen, dass die Hummel verschollen ist. Wenn ich richtig gerechnet habe, ist heute der 29. Tag seit der Besiedlung (also seit dem 25.3.). Ich denke daher eher, dass deine Hummelqueen schon Verstärkung hat und nicht mehr selbst ausfliegt. Nach ungefährt 20-21 Tagen schlüpfen nähmlich die ersten Arbeiterinnen und nach ungefähr 23-25 Tagen fliegen sie das erste Mal aus (Ausnahmen bestätigen die Regel).

    Von daher kann es gut sein, dass mittlerweile die Arbeiterinnen das Sammeln übernommen habe und die Königin nun im Nest bleibt. Vielleicht hast du die kleinen Arbeiterinnen ja nur übersehen ;)

    Du kannst dich ja mal vor dem Hummelhaus auf die Lauer legen

    Viele Grüße, Frederik

    #57585 Antworten
    Stefan
    Admin

    Und wenn man dazu nicht den halben Tag Zeit hat:

    Wie erkenne ich ob ein Hummelhotel belegt ist?

    #57590 Antworten
    Anja Quintern
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen.

    Leider fliegt tatsächlich niemand im Moment. Ich lasse schonmal meine Kamera mitlaufen, die das Einflug beobachtet. Seit 2 Tagen ist nichts mehr zu sehen, bin echt schon traurig. Wir hatten uns gefreut, dass dieses Jahr endlich eine Hummelqueen blieb und fleißig flog und jetzt. :(

    Möglicherweise ist die Dame ja auch einem anderen Tier zum Opfer gefallen oder wurde irgendwo versehentlich weggesperrt…keine Ahnung.

    Was macht jetzt Sinn? Soll ich mal ins Haus schauen?? Oder besser nicht?

    LG Anja

    #57591 Antworten
    Anja Quintern
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hier mal der bisherige Flugbetrieb….Das war am 19.4., an dem Tag hatten wir auch das Kläppchen angebracht.

     

    Hier mein Clip:  https://www.dropbox.com/s/ljsoe8ux6n4iznq/Hummelfilm2021-April-190421.avi?dl=0

    #57601 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Anja!

    Wenn Du seit 2 Tagen auch mit der Kamera keinen Flugbetrieb mehr feststellen konntest, dann mach mal den Deckel auf. Ohren auf, vielleicht protestiert sie ja, dann ist alles gut.

    Du solltest mit einem kleinen Stöckchen leicht das Nistmaterial anheben (Kapok?). Vielleicht siehst Du sogar ein angefangenes Nest.

    Auf alle Fälle sollte es – je nach Region – schon noch möglich sein dieses Jahr Hummeln anzusiedeln. Ein bisschen Glück gehört da – genau so wie Ausfälle – immer dazu.

    Grüße Stefan

    #57695 Antworten
    Anja Quintern
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Jammerschade ist das doch….Ich habe, wie ihr ja in meinem zuvor eingestellten Videoclip sehen konntet, eine Erdhummel angesiedelt, die ja im Dauereinsatz war. Jetzt, wo ich heute früh ins Haus schaute, fiel mir noch eine Situation ein. Vor dem Einflugloch habe ich mal mit dem Fernglas gesehen, wie eine Hummel auf dem Rücken lag und dann erst ins Haus ging…komisch dachte ich noch, warum lag die auf dem Rücken…möglicherweise ein Kampf???? Ja, es war so. Wenn ich das richtig deute, hat sich eine Baumhummel über das Nest “unserer” Erdhummel hergemacht, hat es allerdings auch nicht überlebt. Die Erdhummel aber auch wohl nicht, ist jedenfalls nicht wiedergekommen.  Ich habe es einfach mal dokumentiert und zeige euch die Fotos von meinem traurigen Morgen. :cry: :cry:

    Was muss ich nun beachten für eine Neuansiedlung?? Hier fliegen immer noch einige viele Königinnen, die suchen, umher. Muss alles raus aus dem Haus oder reicht eine wenig Entnahme von Streu und Kapok? Was meint ihr?? Es bleibt ja auch nicht mehr viel Zeit für eine erneute Einnistung.

    Ich freue mich auf eure Rückmeldungen.

    Attachments:
    #57700 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied

    Ich denke nicht das Du alles raus nehmen mußt. Mach nur ein wenig Ordnung. Dann sollte einer erneuten Ansiedlung :hummel: nix mehr im Weg stehen.

    #57712 Antworten
    Sonja
    Forenmitglied

    Hallo Anja, das ist ein wirklich trauriger Anblick!
    Für eine Neuansiedlung drücke ich dir ganz doll die Daumen.

    Auch wenn Erdhummeln noch überall häufig im Suchmodus zu sehen sind, kann es schwierig werden die jetzt noch anzusiedeln – die Zeit der Erdhummeln ist (so gut wie) vorbei.
    Halte lieber nach anderen Arten Ausschau.

     

    #57732 Antworten
    osmia
    Forenmitglied

    @ anja, einfach probieren. Ich hab gestern eine Erdhummel angesiedelt, die hat heute gleich Pollen eingetragen.

    #57819 Antworten
    Anja Quintern
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Könnte es sein, dass diese tote Hummel eine Kuckuckshummel ist?? Ich komme darauf, weil neben den Larven noch ganz kleine Eier abgelegt wurden.

    Nur warum ist diese auch tot? Sie möchte doch, dass ihre Eier mit ausgebrütet werden.

    Oder wollte sie einfach nur das Nest übernehmen??

    Ich verstehe das alles nicht. Was hat sich die Natur dabei gedacht… :cry:

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
Antwort auf: Hummel fliegt nicht mehr
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: