Hilfe? Höhle falsch besetzt?

Ansicht von 7 Beiträgen – 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #43450
    Lodda
    Forenmitglied

      Liebe Leute, meine Hummelhöhle war mal erfolgreich besiedelt, vor Jahren. Jetzt hausen da drin Schnecken, Kellerasseln und Ameisen. Kann man da was machen? Das Drahtnetz am Boden liegt stellenweise etwas hohl. Ist das schädlich? Muss man das auffüllen?

       

      #43451
      Doris
      Forenmitglied
        • DE 39624
        • 38 m ü. NHN

        Hallo Lodda, um das beurteilen zu können, wäre es toll, wenn Du uns mehr Informationen und auch Bilder zur Verfügung stellen könntest. Die Saison beginnt und vielleicht können wir helfen.

        LG

        #43453
        Lodda
        Forenmitglied
        Beitragsersteller

          In den Vorjahren sah der Betrieb so aus:

          https://sites.google.com/view/hummelgarten/startseite

          Und jetzt ist da drin neu aufgeräumt. Aber eingenistet haben sich wie gesagt, Schnecken, Spinnen, Kellerasseln und Ameisen

          Foto/Video:
          #43528
          Stefan
          Admin
            • DE 84513
            • 398 m

            Naja, irgendwie musst Du das verhindern oder hinauszögern wenigstens. Es ist also nicht dicht genug. Es gibt so Vlies aus dem Gartenbau, eigentlich gegen “Unkraut”. Das sollte gut funktionieren. :)

            #43529
            Lodda
            Forenmitglied
            Beitragsersteller

              Ah, danke, das werde ich mal probieren.

              #43536
              Manfred HH
              Forenmitglied
                • DE 22145
                • 17 m

                Schnecken und Asseln sind ein Zeichen von hoher Luftfeuchtigkeit oder sogar Kondenswasser. Du müsstest mal schauen, ob du das Umfeld irgendwie trockener bekommst (evtl. auch die Höhle selber mal ein paar Stunden in die Sonne legen damit sie komplett austrocknet).

                #43537
                Lodda
                Forenmitglied
                Beitragsersteller

                  Aha, wieder was gelernt; vielen Dank für den Tipp.

                Ansicht von 7 Beiträgen – 1 bis 7 (von insgesamt 7)
                • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.