Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hallo zusammen

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 5 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 2 Monaten von BudmasterBudmaster.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #6039 Antworten
    marksen
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Moin, ich habe mir einen Schwegler- Hummelkasten zugelegt und umgebaut. Anbei ein paar Fotos.
    Ich bin ganz neu auf dem Gebiet, finde Hummeln faszinierend, mal sehen ob es klappt.

    Gruß aus Nordfriesland
    Mark

    Attachments:
    #6076 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Marksen, herzlich Willkommen!

    Ein Umbau nach Jürgen Börner? Der klappt bestimmt! Ich wünsche Dir viel Glück bei der Ansiedlung und danach viel Freude mit den Damen. Besonders ans Anfänger sind immer mehrere Hummelhäuser von Vorteil, wegen dem “Erfolgserlebnis”. Es würde mich sehr freuen, wenn Du Deine Erlebnisse und Erfahrungen mit uns teilen würdest.

    Grüße Stefan

    #31198 Antworten
    marksen
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    2018 wurde leider nichts, also das Ganze nochmal von vorne. 2019 bin etwas früher dran und auch bessser aufgestellt. Kapok, besserer Standort und gute Tarnung sind mir wichtig. Schauen wir mal.

    LG aus nordfriesland!

    Attachments:
    #31200 Antworten
    Bodensee Mauersegler
    Forenmitglied

    Hallo marksen.

    Dein Kasten sieht perfekt aus. Ich habe zwei von den Schwegler Kästen. Bei diesem Typ gelang mir nur die aktive Ansiedlung. Den unterirdischen Schwegler Kasten fanden sie bei mir immer alleine. Der entspricht einfach mehr ihrem Suchmuster.

    viel Glück

    #31207 Antworten
    bumblebee-me
    Forenmitglied

    Hallo zusammen,
    habe ebenfalls drei dieser Schweglerkästen allerdings noch mit Holzvorbau. Diese hat mein Mann
    vor einigen Jahren erneuert und gleich mit einer Hummelklappe versehen. Klappt sehr gut, habe meine
    Kästen auch nicht besonders dekoriert und trotzdem, auch in diesem Jahr, sind alle selbstbesiedelt worden.
    Allerdings lasse ich den Schieber zu Beginn offen bis ich ganz sicher bin, dass eine Königin dauerhaft eingezogen
    ist. Danach mache ich es wie viele hier im Forum, lasse etappenweise die Klappe herunter.
    Viel Glück und LG

    #31217 Antworten
    marksen
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    So nun ist es bei mir auch soweit, eine Erdhummel ist eingezogen.

    Keine Ahnung ob Sie aus meinen aktiven Versuchen Hummeln einzubringen resultierte, denn das schien mir auf Dauer sinnlos, weil die meisten Hummeln sich anscheinend ihr Zuhause lieber selber suchen und das Hummelhaus nicht annehmen.

    Umso schöner das nun das Haus besetzt ist. :hurra:

    Ich habe jetzt schon mal Teile der Tarnung entfernt, stört niemanden. Dann wollte ich in einigen Tagen anfangen die Schiebeklappe einzusetzen und langsam zu schliessen. Später beginnt das Training den Eingang mit der offenen Hummelklappe zu nutzen… :hummel:

     

    #31239 Antworten
    Budmaster
    Forenmitglied

    Hallo marksen.

    Die Dekoration des Eingangs sieht einladend aus. Da musste ja was einziehen :bravo:

    Jetzt die Ruhe bewahren und nicht nervös werden wenn man mal einen Tag nichts von Der Königin sieht.

    Viel Glück und Spaß mit den Brummern.

    Grüße von Ostfriesland nach Nordfriesland :mrgreen:

     

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Hallo zusammen
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: