Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Erdhummeln bauen Wachs in die Klappe

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 6 Tage von Bulli.
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #63382 Antworten
    BerndP
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Unsere dunkeln Erdhummeln bauen seit zwei Tagen immer wieder Wachsklumpen in die Mottenklappe ein, so daß diese immer aufsteht – nicht gut.
    Als ich das das erste Mal bemerjt habe, habe ich den Wachsklumpen dort mal einfach weggekratzt, damit die Klappe wieder richtig schließt. Heute morgen war dann wieder so ein “Stopper” aus Wachs da eingebaut. Zwei Hummeln saßen ständig im Loch und waren wohl mit nichts anderem beschäftigt.

    Ist das normal und was wollen sie damit bezwecken? Im Vorbau selber scheinen sie nicht weiterzubauen, da liegt nur der übliche Dreck in den Ecken.

    Ich könnte das natürlich jetzt immer wieder rauskratzen, aber ob das Sinn macht? Und außerdem sind wir dann demnächst auch mal im Urlaub….

    Bernd

    Attachments:
    #63385 Antworten
    Juicewrld999

    Hallo berndp,

     

    ich weiß es auch nicht genau aber vielleicht stört ihnen die wachsmotten klappe. Ich würde an deiner Stelle mal 3 Tage oder länger sie einfach bauen lassen und mal gucken wie es dann aussieht oder ob Mann dann weiß welchen Zweck das hat :)

     

    falls du es 3 Tage dran lässt kannst du ja noch ein Foto schicken :)

     

    liebe Grüße Jacob :biene: :hummel:

    #63386 Antworten
    BerndP
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Jacob,

    ja, das hatte ich auch schon überlegt, sie einfach mal bauen zu lassen.
    Allerdings habe ich auch die Befürchtung, daß eine Wachsmotte (oder ein anderer Parasit) das damm schamlos ausnutzt und reinkrabbelt.

     

    Bernd

    #63387 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Bernd!

    Bei Deinen Erdhummeln sind ja bald Königinnen unterwegs oder bereits vorhanden. Da würde ich das Ganze einfach aus Interesse beobachten und nicht eingreifen.

    Interessant. Ich hätte erst Kot vermutet aber Du beschreibst ja einen Bauvorgang.

    #63388 Antworten
    BerndP
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Es könnte auch Kot sein – so genau kenne ich mich damit nicht aus. Eine gelbgrüne Masse jedenfalls.
    Habe gerade mal den Vorbau aufgemacht und ein Foto gemacht. Fanden die aber gar nicht gut und haben mich prompt gestochen …. :?

    Könnte es sein, daß es Kot ist und sie den einfach versuchen herauszuräumen, da es im Vorbau langsam voll wird?

    Bernd

    Attachments:
    #63390 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Bernd!

    Das ist eindeutig die “Kotecke”. Kannst Du bedenkenlos entfernen, keine Sorge.

    Zur leichteren Reinigung kannst Du einen Papier-Untersetzer oder ähnliches zuschneiden, dann kannst Du das unterlegen in dem Bereich.

    Kommt gar nicht so selten vor, dass die Hummeln den Vorbau als Kotecke missbrauchen. Riecht auch nicht gerade angenehm.

    Alles hat auch einen Vorteil: Wachsmotten siehst Du hier sofort. In der Kotecke fühlen sich die Motten sehr wohl! Ich würde es trotzdem sauber machen und dann etwas unterlegen.

    Grüße Stefan

    #63397 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Sowas wurde schon mal von Baumhummeln an einem heißten Tag dokumentiert.
    Dass die Erdhummeln zustechen ist auch ein Zeichen für hohe Temperatur.

    Das ganze scheint absichtlich gemacht zu werden, um besser lüften zu können.

    Ich würde den Keil einfach spät abends wegkratzen, um über Nacht vor Motten zu schützen. Wenn die Hummeln am Morgen wieder einen Keil bauen, sind die Wachsmotten wieder im Tagesversteck.

    In den Vorbau kann man Bierdeckel einlegen. Die saugen besonders gut auf und bleiben nicht an den Tarsen hängen.

    VG Bulli

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Erdhummeln bauen Wachs in die Klappe
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: