Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Erdhummel eingeschlossen?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #55300 Antworten
    Selina
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Ich habe ein Problem. Mittlerweile hat sich eine Erdhummel in meinem Hummelhaus angesiedelt. Gestern kam sie ca. alle 20-30 Minuten raus und wieder rein. Als ich heute beobachten wollte habe ich sie nicht mehr gesehen. Ich las gestern, dass es sein kann dass Erdhummeln ihren Hummelhaus Eingang zubauen und dann nicht mehr raus finden und so sterben können. Jetzt habe ich Angst bekommen und vorsichtig mal rein geleuchtet.. Es sieht so aus als hätte sie es tatsächlich mit Moos zugebaut!! 8O Was soll ich jetzt tun? Den Eingang vorsichtig mit einem Stock öffnen? Aber ich möchte ja auch das innere des Nestes nicht kaputt machen… die arme aber warum baut man auch sein eigenes Haus zu?? :motz:
    Brauche paar Tipps, sie soll da ja nicht drin sterben.. :hummel:

    #55301 Antworten
    janfo
    Forenmitglied

    Ich denke nicht, dass sie den Ausgang nicht mehr findet.

    Der Nesteingang wird verkleinert beziehungsweise angepasst um für ein besseres Nestklima zu sorgen. Aber auch um eventuelle Konkurrentinnen oder Schädlinge abzuhalten.

    Ich würde sagen, du solltest es einfach erstmal weiter beobachten und brauchst nichts daran machen. Dass die Hummeln sich selber zubauen und dann verhungern habe ich noch nicht gelesen.

    lg Jan

    #55302 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallihallo!

    Nichts tun! Die Hummel verbessert so ihr Nestklima und schützt den Eingang vor Eindrinlingen.

    Dass sie sehr selten zu sehen ist, ist auch normal.

    Von “selber einmauern” habe ich noch nie gehört. Also keine Sorge.

     

    #55303 Antworten
    Sonja
    Forenmitglied

    Ich las gestern, dass es sein kann dass Erdhummeln ihren Hummelhaus Eingang zubauen und dann nicht mehr raus finden und so sterben können.

    Von “selber einmauern” habe ich noch nie gehört.

    man kann es sogar hier nachlesen unter:

    Wissen • Welche Hummel ist denn das? • Erdhummel

    @ Selina: Woher die Infos kommen, dass Erdhummeln nicht mehr den Ausgang finden weiß ich auch nicht. Bei mir ist das noch nie passiert.

    Da deine Hummel gestern sehr oft ein und ausgeflogen ist, denke ich, dass sie genügend Vorrat angelegt hat, um sich jetzt mit dem Nistbau und der Inneneinrichtung zu beschäftigen. Daher einfach abwarten. Sorgen brauchst du dir noch keine zu machen!

     

    #55307 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Sonja, vielen Dank für den Hinweis.

    Ich habe noch nie davon gehört dass das eine Spezialität der Erdhummeln sei, auch hier im Forum nicht. Also gehört es nicht in so einen Artikel. Danke für den Hinweis.

    Ist auch bereits korrigiert. Dieser Artikel stammt noch von Jürgen, vielleicht kann Karsten etwas dazu sagen. :pfeif:

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Erdhummel eingeschlossen?
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: