Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Bienenwolf

  • Dieses Thema hat 14 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von KatrinKatrin.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #74388 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied

    Hallöchen, am Montag konnte ich einen Bienenwolf (eher eine “Bienenwölfin”) beobachten. Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, wie der Bienenwolf mit seiner Beute :biene: , die fast genauso groß ist, wie er selbst, durch die Luft fliegt. Die Natur ist einfach nur faszinierend!

    Gruß, Katrin

    Attachments:
    #74400 Antworten
    PetraS
    Forenmitglied

    Hallo Katrin,

    da sind dir wieder wunderbare Aufnahmen gelungen. Ich schätze mal, dass muss ein toller Moment für dich gewesen sein, die Bienenwölfin “live” zu erleben, oder? Wo hast du sie beobachten können?

    Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man bei Bild 5526 an ein Liebenspaar in inniger Umarmung denken.

    Liebe Grüße
    Petra

    #74404 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Hallo Katrin, sehe Du bist auch online – da kann ich Dir gleich direkt gratulieren zu den super Aufnahmen. Bienenwolf hab ich bei uns hier auch noch nie gesehen. Einige wenige Bienen meiner Völker werden eher Opfer von Hornissen, so ist halt die Natur. Lb.Gr.! Christian

    #74405 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Petra, das Beobachten der Tiere ist unendlich aufregend und zugleich Entspannung pur. Nirgends kann ich so gut abschalten und mich ganz dem Moment hingeben. Das tut meiner Seele extrem gut!
    Die “Wölfinnen” (es handelt sich um eine kleine “Kolonie”) jagen bei mir “um die Ecke”, d.h. in ca. 10 min bin ich mit dem Auto da (Neuhaus/Dierhagen) – auf einem sonnigen sandigen Weg am Waldrand. Ich könnte natürlich auch hinradeln wie Christian, aber mit der Kamera im Gepäck ist das nicht so gemütlich ;)
    P.S.: Die innige Liebe besteht zumindest für Einen der beiden ;)

    Schönen Sonntag, Katrin

    #74406 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Christian, das war ja wohl eben Gedankenübertragung?! Unsere Antworten wurden gleichzeitig versandt :XD:
    Danke für das Lob. :winken:  Vor zwei Jahren hatte ich mehrere “Wölfe” in meinem Garten und konnte so ihr Verhalten ausgiebig beobachten. Etwas weiter entfernt (30-45 min Autofahrt) gibt es einen langen sandigen Feldweg, dort waren im letzten Jahr bestimmt hunderte Bienenwölfe und buddelten ihre “Wohnungen” in den Sand. In diesem Jahr habe ich die Stelle noch nicht “kontrolliert”.

    Liebe Grüße von der Ostsee, die inzwischen 24°C warm ist und ich mir deshalb heute ein ausgiebiges Erfrischungsbad gönnte :ja: , Katrin

    #74446 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Katrin, war vorhin mit dem Rad beim nahen Attersee schwimmen im ca. 23 °C warmen Wasser. Da komme ich bei einer Wiese mit Rotklee vorbei, und schon vor Wochen konnte ich dort Waldhummeln und schön gefärbte Veränderliche beobachten. Sah heute eine dunkle Humilis-Königin und einige graue Veränderliche. Frage an die Spezialisten, ist das eine auf den Fotos? Liebe Grüße aus dem dem Salzkammergut/Alpenvorland von Oö.! Christian

    Attachments:
    #74450 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    … und da oben in den Bergen des Höllengebirges findet man auch Eisenhuthummeln und auch Distelhummeln konnte ich auf ca. 1.600 m schon fotografieren.

    #74462 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Christian, das sieht verdammt nach Veränderlicher Hummel aus. Gratulation! Eine Eisenhuthummel möchte ich auch einmal sehen. Eines Tages werde ich in die Alpen fahren und dann wird ALLES abfotografiert, was sich bewegt :mrgreen:

    Liebe Grüße, Katrin

    #74471 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Katrin – ja, da gäb´s doch auch einiges zu fotografieren für Dich in unserer Gegend. Die Eisenhuthummeln auf dem Feuerkogel kann man mit der Seilbahn, zu Fuß oder mit dem Radl erreichen. Man kann auch das Höllengebirge durchwandern. Um zum Thema zurückzukommen, einen Bienenwolf gibt´s wohl da oben nicht. :-) Liebe Grüße aus dem zur Abwechslung (endlich) mal regnerischen Oö.! Christian

    #74478 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Christian, 2007 waren wir zum ersten Mal in Österreich. Es folgten weitere Urlaube. Wir waren sooo beeindruckt von den Bergen und Tälern. Super Stimmungen auch bei Nebel! Die blühenden Bergwiesen und so viel Enzian, den ich in Natura erstmalig sah. Dazu kamen Teufelskralle, Läusekraut und Alpenaster und natürlich Edelweiß! Die vielen Bläulinge, Mohrenfalter, Widderchen, ein Postillion und Heuschrecken faszinierten ebenso. Forellen, Wasseramsel, Alpendohlen, Steinböcke und Murmeltiere konnten wir in freier Wildbahn beobachten. Sogar ein paar Hummeln hatte ich 2007 schon “eingefangen” ohne zu wissen, um welche Arten es sich handelt.  Sollte ich also noch einmal in Österreich “urlauben”, wird meine Kamera bestimmt fast “abfackeln”, wegen der vielen Fotos … ;) und wenn der Bienenwolf dann fehlt, fällt das gar nicht weiter auf.
    Für einen “Flachland-Tiroler” wie mich sind die Alpen immer wieder umwerfend :ja:
    Liebe Grüße, Katrin
    P.S.: Leider kann ich nur vom Fotoalbum abfotografieren (ich hab`s mal versucht :girl: ).

    Attachments:
    #74489 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Kleine Ergänzung (hab doch noch was in digital gefunden)

     

    Attachments:
    #74494 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    Hallo Katrin, schöne Bilder und Werbung für unsere Berge – aber auch Eure Meeresküste ist toll und eine Urlaubsreise wert. Wir kennen nur Istrien/Kroatien. Am Großglockner war ich natürlich auch schon, eh klar mit dem Radl. Und – wie ich sehe – hast Du ja auch schon eine Eisenhuthummel fotografiert, am Wolfs-Eisenhut.! :bravo: :) Lb.Gr.! Christian

    #74495 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Christian, jetzt bin ich “platt” :girl: . Ich habe schon eine Eisenhuthummel abgelichtet?! Ich bin begeistert!!! Danke für die Bestimmung (auch des Wolfs-Eisenhutes) :bravo: Nun habe ich gleich nach dem Originalfoto gefahndet …
    LG Katrin :kaffee:

    Attachments:
    #74498 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Katrin – ja, kannst wieder eine Hummelart zu den vielen von Dir schon fotografierten zählen! :-) Schön das Originalbild. Verwechslungen zu anderen Hummelarten sind da kaum möglich. Man sieht, wie lang der Rüssel der Eisenhuthummeln ist, damit sie Nektar aus der Blüte sammeln können. Hab bisher nur Fotos solcher Hummeln an blauem Eisenhut machen können, den Wolfs-Eisenhut gibt es auf dem Feuerkogel eher weniger, oder er blüht zu einer anderer Zeit? Es macht mir jedenfalls Lust, heuer noch auf diesen Berg zu Radeln oder die Seilbahn zu benutzen.

    Wir sind völlig vom Thema abgekommen :) , dieses Foto gehörte eigentlich zu den Threads über Eisenhuthummeln – nicht zum “Bienenwolf”. Lb.Gr. aus Gampern, Oö.! Christian

    #74505 Antworten
    Katrin
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Christian, das Foto ist am 29.07.2008 um 10:40 Uhr aufgenommen worden. Wo genau, weiß ich nicht mehr. Wir “urlaubten” in Großkirchheim und laut Tagebucheintrag meines Mannes waren wir an diesem Tag in Spittal an der Drau. Also irgendwo in dem Umkreis habe ich das Tier “erwischt” :hummel:
    Das Foto ist so alt, dass kann ausnahmsweise auch mal beim Bienenwolf bleiben, denke ich?!

    Liebe Grüße aus Ribnitz-Damgarten, Katrin

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
Antwort auf: Bienenwolf
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: