Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Projekt: Hummelhaus Nistkasten-Kamera

#4253
Kai
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo Mike,
was meinst du denn mit ‘eine Art Open Source Projekt’?
Ohne deinen Enthusiasmus dämpfen zu wollen – man muss nichts mehr entwickeln. Es ist alles schon vorhanden. Ein 1:1 Nachbauprojekt wird sich nicht machen lassen, da die Bedingungen jeweils zu unterschiedlich sind: der eine möchte alles im Deckel verbauen um diese auf besetzte Kästen zu packen, der nächste hat keine Stromversorgung und greift auf Solarpanel und Akku zurück, der dritte hat aber eine ganz andere Kamera und der vierte möchte lieber in C statt in Python programmieren und hat einen völlig anderen Kasten.
Meiner Meinung nach liegt die Herausforderung darin, die Technik Wetter- und Hummelfest einzubauen, weniger in der Software. Sich ein wenig mit Linux und Elektronik auszukennen ist auch ganz hilfreich. Die Hummeln finden es sicher nicht so witzig, ständig mit IT-Problemen belästigt zu werden ;)