Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Markus’ Hummelsaison

#74057
Markus HibbelerMarkus Hibbeler
Forenmitglied
Beitragsersteller

Schon Ende Juli – Wahnsinn, wie schnell, dass (Hummel-)Jahr vergeht. Wir sind gerade aus dem Sommerurlaub zurück gekommen. Zeit, kurz Bilanz zu ziehen.

Das Ackerhummelvolk, das in unserem Garten geblieben sind (das zweite Nest habe ich ja erfolgreich zu meinen Eltern umgesiedelt), haben sich vermutlich aufgrund des Gifts dezimiert, aber die Königin scheint zu leben (wobei ich mir nicht sicher bin, da auch große Arbeiterinnen im Nest sind). Beim Ackerhummel-Wildnest ist der Flugverkehr deutlich zurück gegangen. Leider befindet sich das Nest an der Südwestseite, und letzte Woche waren es hier 38 Grad. Ich habe lediglich zwei Flugbewegungen innerhalb einer halben Stunde registriert.

Die Gartenhummeln sind erfolgreich durch, die Erdhummeln ja, wie berichtet, ebenfalls. Das Krasse: die Altkönigin lebt immer noch, obwohl vermutlich alle Arbeiterinnen tot sind. Die Altkönigin ist sogar noch so fit, dass sie Flüge unternimmt – fast zwei Monate, nachdem die Jungköniginnen bei den Erdhummeln erschienen sind.

Gefühlt verging das Hummeljahr wie im Fluge. An den Blüten sehe ich noch eine Stein- und “unsere” Ackerhummeln, doch insgesamt ist es sehr ruhig geworden.

Einen weiteren Kasten habe ich bei Doris bestellt. Meine Eltern behalten den umgesiedelten Hummeltischler-Kasten für eventuelle Rückkehrerinnen im nächsten Jahr.

Anbei ein Foto – ausnahmsweise mal keine Hummel, sondern meine Wenigkeit bei der Vogelfotografie in der Normandie. Wenn ich nicht im Wasser war, war ich der Natur auf der Spur. Übrigens ist die Normandie erstaunlich artenreich, was Hummeln angeht. Aber das ist eine andere Geschichte, sonst wird das hier zu lang. :)

Attachments: