Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hindernis Wachsmottenklappe

#71747
DetterDetter
Forenmitglied

Wenn ich das richtig sehe, beginnt der “Knick” oder Krümmung an der alten Hummelklappe bei etwas 3-4 mm über der Öffnung? Somit wäre die Einlauföffnung nicht dicht verschlossen und die Wachsmotte kann leicht eindringen. :cry:   Die neue Klappe sollte etwas länger sein oder noch besser die gesamte Klappe etwas tiefer setzen, spart Gewicht.