Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Christians Bilanz der Hummelsaison von 2018 bis heute

#65395
Christian
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

G Morgen @ Martha, kann ich bestätigen – im Schwegler mit dem sehr starken Baumhummelvolk im Vorjahr musste ich am Ende das Wasser ausleeren. Da war die Holzwolle sicher vorher von Vorteil. Im Holz-Nistkasten mit einem ebenfalls starken Baumhummelvolk heuer war die Befüllung “nur” feucht/nass, aber auch ohne Schimmel. Wenn die Befüllung noch verwendbar ist, belasse ich sie auch im nächsten Jahr im HH und gebe etwas Kapok dazu. Oft entferne ich sie auch und bedecke alles unter Stein- oder Altholzhaufen für Naturnester von Hummeln oder anderes Getier. Für nächstes Jahr habe ich die Idee, solches Material in die beiden Hornissenkästen zu geben, denn diese haben 2 Fluglöcher und nichts spricht dagegen, dass oben ev. Hornissen einfliegen, unten Hummeln nisten. Da wagt sich dann kaum eine Hummelmotte – es gibt hier ohnehin wenige – hin…. :-)