Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Zuchthummeln

#6013
AvatarMichael
Forenmitglied
Buchtip:

hallo christian,
im Grunde hast du recht mit dem was du schreibst. Da stehe ich eigentlich auch hinter dir. Ich wohne leider am direkten Ortsrand und da müssen wir die Hummeln suchen um überhaupt mal eine zu sehen. Pflanzen für Hummeln sind bei uns genügend vorhanden. Erst mit dem künstlichen Hummelvolk ist die menge an anderen Hummelarten rasant angestiegen ( vielleicht auch durch das füttern ). Selbst die Nachbarn haben das gemerkt, das die blühenden Bäume in den Nachbargärten viel mehr Früchte getragen haben wie sonst die ganzen Jahre. Selbst unser Blaubeerstrauch hat sich überschlagen mit der Menge an Früchte. Die Steigerung der Fruchtmenge ist enorm. Wir hatten das Hummelvolk 2016 gehabt und haben den Einbruch bei der Fruchtmenge letztes Jahr direkt gemerkt. Wir waren jetzt schon ein paar mal in der Nähe von Östereich und in Ramsau am Dachstein. Wenn ich das mit uns hier vergleiche, wie viele Hummeln in Ramsau waren im gegensatz zu uns hier. Da haben wir gar keine Hummeln mehr. Auch die verschiedenen Hummelarten haben letztes Jahr ganz stark wieder abgenommen. Vermutlich haben die gezüchteten Hummeln die anderen mit in unseren Garten oder Bereich mitgebracht, die durch verfolgen unserer Hummeln vermutlich durch andere Hummeln erfolgt ist. Genauso ist es mit Sichtungen dieses Jahr. Wir haben hier schon alles gesehen von Frösche grün, Kröten über Bienen und noch vieles andere aber nicht eine einzige Hummel. Zum glück habe ich viele Pferdebesitzer hinter meinem Grundstück auf einer riesigen Fläche, wo wir zusammen drauf achten ob wir mal wieder eine Hummel sehen. Wir warten schon darauf das es wieder losgeht mi den Hummeln

Lg Michael
bei uns werden auch die Felder ständig mit Gift bespritzt was vielleicht auch ein Problem ist warum wir so wenig Hummeln haben. Das ist direkt an unseren Grundstück gelegen.