Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Zuchthummeln

#52928
janfo
Forenmitglied
Buchtip:

Ja, ich kann auch Detter und Marylou verstehen. Die Hummelkartons die vor den Müllcontainern stehen sind kein schöner Anblick. Aber es handelt sich nunmal nicht um Wildpopulationen. Ich finde man sollte eher noch Aufklärungsarbeit bei den Gärtnereien leisten, dass sie die Zuchthummeln einfach draußen herum stehen lassen.

Und ja, natürlich ist der Artikel hier aus dem Forum gut recherchiert und zusammengefasst!

Leider kommt es auch immer wieder vor, dass Hummeln von Privatpersonen bestellt werden in dem Glauben den Tieren zu helfen. Aber auch um der eigenen (z.B. Obst) Produktion auf die Sprünge zu helfen. Was wiederum den lokalen Arten die Nahrung nimmt.

Ich denke hier muss noch sehr viel Aufklärungsarbeit geleistet werden.

Meiner Meinung nach, müsste man (auch im kommerziellen Freilandanbau) viel mehr natürliche Strukturen schaffen an denen sich Wildbienen wohlfühlen und Nisten können. Vor allem auch wilde Bereiche wo die ganze Saison über Nektar und Pollen verfügbar ist. Dann käme man sicher auch wunderbar ohne die Zuchthummeln aus und der Natur wäre wirklich geholfen.