Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelhaus von Holtermann

  • aus Vollholz
  • mit Belüftung
  • Schauloch verschließbar auf der Rückseite
  • Dach mit Blech beplankt

Fazit: Verbesserungswürdig und ziemlich klein. Vollholz hat den Nachteil, dass es sich bei Bewitterung gerne verzieht. Somit ist das Haus dann nicht mehr dicht. Das Dach hat keine Tropfkante, Wasser sucht sich so den Weg nach innen. Die Belüftungslöcher sind nicht ausreichend gegen Wachsmotten gesichert und zu klein. Keine Hummelklappe lieferbar.

Link zum Anbieter:  :homepage:

Bewerte diese Seite

mangelhaftgeht sookgutsehr gut Bisher keine Bewertungen
Loading...
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #41826 Antworten
    Stefan
    Admin
    Buchtip:

    Guten Morgen Otto!

    Der Preis ist heiss. Leider aus Vollholz, aber wenn es geschützt steht sicher eine solide Basis. Die Tropfkante fehlt ja auch am Dach.

    Trotzdem: Da kann man schon was draus machen. :)

    #41827 Antworten
    Doris
    Forenmitglied

    Hallo,

    der Preis ist die eine Sache. Wenn ich mir jedoch vorstelle, dass das Holz nicht mit Nut und Feder verarbeitet ist so habe ich meine Befürchtungen.

    Ich habe in meinem Hummelstand viele Kästen aus OSB-Platten gefertigt. Diese stehen dort trocken und sind keinerlei Witterungsbedingungen ausgesetzt.

    Ich vermute, dass das Holz der Holtermann- Kästen und auch der Innenkarton Nässe zieht und sich das Holz des Kastens verzieht und der Karton durchnässt. Bleibt also abzuwarten, wie sich der Praxistest bewährt. Wenn jemand diesen Kasten kauft, wäre es schön, wenn darüber berichtet wird.

    Vielleicht macht es sogar Sinn, unter Nistkastenvergleich im Forum Nistkästen von …. zu berichten.

    LG

    #41831 Antworten
    Manfred HH
    Forenmitglied

    Den Außenmaßen nach ist der Kasten zu klein, zumal innen auch noch eine Teilung (verschraubt!) vorgenommen ist.

    Ich selber habe auch einen Eigenbau aus Vollholz, was bei regelmäßiger Pflege (jeden Winter komplett neu mit Klarlack streichen) kein Problem darstellt. Da am Deckel immer ein kleiner Spalt bleibt, habe ich zwischen Deckel und Kasten Gaze montiert.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Antwort auf: Hummelhaus von Holtermann
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: