Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Franz Schmidlechner: Hummelnistkästen & Fütterung & Ameisen

Hallo Manfred

Herr Eberhard von Hagen empfiehlt einen Legostein mit Fruchtzucker in den Vorbau zu stellen, damit zürrück kehrende Königinnen gleich was zu trinken finden und ihr Nest gründen. Bei manchen Königinnen sind ihre angeborenen Instinkte stärker und suchen wieder nach Erdlöchern, bzw. nach Nistmöglichkeiten unter Grasbüschel, usw. So berichtet mir mein Freund Peter Ablasser, das beim Hummelmuseum in einen Nistkasten gleich mehrere tote Königinnen gefunden hat. Hier funktionierte die Rückkehr zu gut und sie haben sich gegenseitig tot gestochen.

Wir versuchen die Ansiedelungsrate von Hummelköniginnen zur erhöhen und das gelingt uns mit dem geheizten Nistkasten am besten. Bescheiden hingegen die Erfolge bei den anderen Modellen.

Danke an Marcel Röhl für den Tipp mit den Vergrämmungsmittel der Firma Oscorna.

Mit freundlichen Grüßen. Franz

Themenübersicht öffnen: Hummelnistkästen & Fütterung & Ameisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: 
 

*