Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Sind wir teilweise schon dabei Hummeln als Haustiere zu adaptieren?

#69228
TF-HH
Forenmitglied

Hallo,

anbei ein aktueller Link zum dem Thema – stumme Welt.

https://www.faz.net/aktuell/wissen/leben-gene/klima-und-landwirtschaft-tragen-zum-insekten-verlust-bei-17972893.html

Unsere Spezies neigt leider meistens dazu erst alles zu vermasseln um dann hinterher zu Retten was zu Retten ist – nur um das schlechte Gewissen nicht allzu groß werden zu lassen!

So eine Art Titanic-Syndrom. Die politische Kaste kann nur dieses nicht begreifen. Daher werden diejenigen welche sich um irgendwelche Krabbeltiere kümmern immer noch belächelt …

Aber es gibt immer noch Hoffung:

https://www.aculeata.de/Aktuelles/Bombus_semenoviellus/bombus_semenoviellus.html

Hat irgendjemand diese Art schon einmal gesehen?

Die Semenov breitet sich im Gegensatz zu anderen Arten aus, obwohl sie aus dem kalten Osten kommt!

Gruß aus HH-Nord