Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hilfe bei Bestimmung von Solitärwespen an Nisthhilfe

  • Dieses Thema hat 4 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Monaten von Caphalor.
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #61432 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo in die Runde,

    ich hoffe auf Hilfe von den Wildbienenexperten bei der Bestimmung von Solitätwespen, die in den letzten Tagen an meiner Wildbienennisthilfe geschlüpft sind.

    Im letzen Jahr konnte ich sie dabei beobachten, wie Raupen in die Niströhren eingetragen wurden und im Anschluss die Brutröhre mit zerkauten Holzfasern verschlossen wurde.

    Könnte es sich um Ancistrocerus nigricornis handeln? Was mich hier nur irritiert ist die Angabe, dass die Röhren mit Lehm verschlossen werden.

    Vielleichthat ja jemand eine Idee. :)

    Viele Grüße

    Dennis
    <h1 id=”section_0″></h1>

    Attachments:
    #61436 Antworten
    Stefan
    Admin

    Ich tippe auf Stängelwespe, bin aber wahrlich kein Fachmann.

    Bin gespannt was die Experten sagen.

    #61558 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo Stefan,

    ganz lieben Dank für deine Bestimmung.

    Für die Stängelwespe würde zumindest sprechen, dass der Verschluss aus zerkauten Holzfasern besteht.

    Im Internet konnte ich herausfinden, dass die Art wohl nicht allzu häufig vorkommt – was mich natürlich umso mehr freuen würde, wenn ich die Art so unterstützen kann.

    Ich habe nochmal ein besseres Foto zur näheren Bestimmung angehangen.

    Vielleicht meldet sich ja noch jemand anderes mit einer Einschätzung/Bestätigung.

    Viele Grüße

    Dennis

    Attachments:
    #61560 Antworten
    Frederik
    Forenmitglied

    Ich tippe auf die Große Stängelwespe (Symmorphus murarius).

    Viele Grüße

    #61578 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Danke für die Rückmeldungen.

    Kommt denke ich gut hin ;)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Antwort auf: Hilfe bei Bestimmung von Solitärwespen an Nisthhilfe
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: