Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Vorbau mit 3D-Drucker erstellen

  • Dieses Thema hat 76 Antworten und 18 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Wochen, 5 Tage von StefanStefan.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 77)
  • Autor
    Beiträge
  • #41914 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo, ich fertige nur auf Bestellung jährlich wenige Hummelhäuser und wurde wegen möglicher gewerblicher Tätigkeit auch von eBay ermahnt. Neider gibt es eben überall, wenn es mögliche Konkurrenz o.ä. geht.
    Ich glaube, das Frank im Wassereimer Form- bzw. Materialbeständigkeit prüft.
    Letztendliche Gewissheit wird die Praxis liefern.

    LG

    #42506 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied

    Der Kasten mit Mikes 3D-Drucker Vorbau steht seit gestern auch im Garten.

    Die “Laufflächen” habe ich für einen besseren “Grip” noch mit Schmirgelpapier aufgerauht.

    Sicherheitshalber habe ich ihn nicht nur verklebt sondern auch noch von hinten verschraubt.

    Ich glaube aber nicht, dass sich der Vorbau im Sommer verziehen könnte – dafür ist er doch zu stabil hergestellt.

    Bin gespannt, ob es mit einer Besiedelung klappt :)

    Attachments:
    #42515 Antworten
    Stefan
    Admin

    Was für eine schöne Arbeit. Hut ab. :)

    Ich denke auch es wird keine Probleme geben, bin gespannt auf Deine Erfahrunsberichte.

    #42531 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Ja, der Vorbau sieht wirklich aus wie gemalt, im wahrsten Sinne des Wortes. :bravo:

    @Caphalor Legst Du in den Vorbau noch einen kleinen Pappdeckel o.ä. auf den Boden? Das ist dann leichter zu säubern, denn einige Hummeln koten dort gerne.

     

    #42532 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied

    Das mit der Pappe ist ein guter Hinweis!

    Danke dafür – wird morgen direkt umgesetzt ;)

    #42542 Antworten
    Mike
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Das sieht ja echt klasse aus! Ich hoffe es spricht die Damen an und bewegt Sie zum Einziehen :hummel:

    Und auf die Frage wegen dem Wassereimer, ich wollte wissen ob sich das PLA mit 20% Holzanteil vielleicht verformt, wenn es lange Feuchtigkeit ausgesetzt ist aber das war nicht der Fall :mrgreen:

    #43148 Antworten
    Stefan
    Admin

    Wenn die Produktion mal angelaufen ist sag bitte Bescheid. Kann ich hier ein bischen Werbung für Dich betreiben und unterstützen falls gewünscht.

    Grüße Stefan

    #43154 Antworten
    Caphalor
    Forenmitglied

    Und ich kann vermelden, dass ich am 19.03. eine Erdhummel aktiv ansiedeln konnte.

    Dem Praxistest steht also nichts mehr im Wege :D

    #43159 Antworten
    Stefan
    Admin

    Na dann viel Glück damit! :)

    #43165 Antworten
    Mike
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    8O glückwunsch zur erfolgreichen Ansiedlung! Ich habe bis jetzt noch nicht eine Hummel gesehen, die auf Nestsuche war. Die futtern alle nur bei mir im garten :?

    @ Stefan, da wäre ich dir mega dankbar, wenn du etwas Werbung machen würdest! Ich habe wie gesagt mein Kleingewerbe angemeldet. Alles wäre rechtlich ok und ich darf offiziell “verkaufen”. Nur auf Ebay bin ich noch nicht unterwegs, weil mir da immer noch meine Ust idnr fehlt.

     

    #43169 Antworten
    Stefan
    Admin

    @Mike: Sag einfach Bescheid, am besten zusätzlich per Email (damit ich es ja nicht übersehe). Ich lass mir dann was einfallen. :ja:

    Ein guter Ort wäre hier:

    Hummelhaus Vergleich

    #43483 Antworten
    Mike
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @ Stefan ich habe dir eine Email geschrieben :mrgreen:

    #43530 Antworten
    Stefan
    Admin
    #43778 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Mike Ich habe Dir eine E-Mail geschickt.

    #44273 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    Ich habe zwei gebrauchte (modifizierte) Abraham-Kästen, bei denen das Einlaufloch für dicke Hummeln zu klein im Durchmesser war. Daraufhin habe ich bei Mike zwei kleine Vorbauten mit Hummelklappe bestellt und inzwischen verbaut. Die Überdachungen waren schon vorher da, ich habe also nur die beiden Vorbauten ausgetauscht.

    Qualitätsmäßig sind sie top, und das Einlaufloch ist mit 18 mm im Durchmesser groß genug, auch für dicke Erdhummelqueens. Der Einlaufschlauch (25 mm außen) passt super hinten an den Vorbau und sitzt stramm und damit perfekt.:bravo:

    Die Hummelklappe ist sauber verarbeitet und vom Gewicht her auch für kleine Hummeln ideal. Sie hängt in zwei Kupferkrampen, lässt sich gut und ohne Verkanten bewegen und liegt plan auf der Schräge auf. Seitlich unter dem Einlaufloch ist ein Miniloch, in das ich später beim Absenken der Klappe einen halben Zahnstocher stecke, dann ist die Klappe ungefähr noch 0,5 cm offen. Momentan habe ich sie allerdings ganz geöffnet und einfach zwei halbe Zahnstocher zusätzlich in die Kupferkrampen gesteckt, was die Klappe oben hält, ohne sie zu beschädigen.:ja:

    Der erste Praxistest heute ist sehr gut verlaufen mit einer dicken :hummel:Erdhummelqueen, die zwar etwas zögerlich, aber immerhin ohne Brummen ins Eingangsloch lief. Nach 10 Minuten kam sie zwar gemütlich rausgetrippelt, machte dann aber leider nur einen halbherzigen Orientierungsflug.

    Vielleicht kommen ja noch andere Queens in den nächsten Tagen vorbei.:kaffee: Es sind nach wie vor vier Häuser zu vermieten.

    Attachments:
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 77)
Antwort auf: Vorbau mit 3D-Drucker erstellen
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: