Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Hummelklappe liegend

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #45826 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Ich überlege eine Hummelklappe an diesen Eingang anzubringen..

    Meine Frage..

    klappt das oder ist das für die Hummel zu schwer..die leichteste Hummelklappe wiegt 1,6 gr. und die schwerste 2,3 gr.. Da könnte man aber noch etwas machen..

    Nun noch eine Frage..

    Schafft das die Hummel und wie sieht es beim Nachwuchs aus..Bei mir geht es nicht um Wachsmotten (noch nicht) sondern um Nestübernahmen zu verhindern durch andere Königinnen

    Attachments:
    #45828 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallihallo!

    Ich denke: Du brauchst ja sowieso ein Dach, da würde ich lieber einen klassischen Eingang nehmen mit anschließender Kurve nach unten.

    Grüsse Stefan

    Ansonsten: Ausprobieren :hummel:

    #45830 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    @gingillinos   Mich dünkt das eine Physikfrage. Ist die Schwerkraft bei liegender Klappe grösser als  bei vertikaler Lage? :?

    #45832 Antworten
    gingillinos
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    @Stefan… Ein Dach ist da. Habe es nur wegen dem Bild abgenommen.

    @Martha.. Ja das hab ich mir schon gedacht, wolte aber mal nachfragen ob einer schon Erfahrung diesbezüglich hat😏😏😏

    #45941 Antworten
    MichaelWy
    Forenmitglied

    @Martha Mich dünkt das eine Physikfrage. Ist die Schwerkraft bei liegender Klappe grösser als bei vertikaler Lage?

    Nicht die Schwerkraft ist größer, aber die Kraft die nötig ist, die Klappe zu bewegen. Hängt sie senkrecht, ist sie quasi null, je schräger sie ist, um so größer ist die benötigte Kraft. Bei waagerecht muss die Hummel die komplette Klappe heben.

    #45942 Antworten
    MichaelWy
    Forenmitglied

    Zum Thema: ich würde schauen, ob Du die Hummeln noch an einen Aufsatz gewöhnen kannst (ähnlich dem sonst üblichen Vorbau nur mit Loch unten) und dann vorne dran die Klappe machen.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
Antwort auf: Antwort #45828 in Hummelklappe liegend
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: