Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Gegen das Vergessen – E.v. Hagen

  • Dieses Thema hat 88 Antworten und 17 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von DorisDoris.
Ansicht von 14 Beiträgen - 76 bis 89 (von insgesamt 89)
  • Autor
    Beiträge
  • #52283 Antworten
    Martha
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Dass sein profundes Wissen gewürdigt wird, freut ihn sicher sehr. Eberhard von Hagen ist zum Symbol für eine naturnahe Hummelhaltung in künstlich hergerichteten Hummelbeuten geworden und er gehört zu den ganz Grossen.
    Von seinem Wissen und dem Erfahrungsgut können viele Hummelfreunde profitieren. Damit wäre sicher einen seiner grössten Wünsche erfüllt und das erstrebte Ziel erreicht.
    Er ist ein grossartiger Mensch!

     

     

     

     

    #52298 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    … und dass er Dank Dir Doris so viel Weihnachtspost von Hummelfreunden aus dem Forum aus D, CH, DK, A, …, bekommen hat, wird E.v.Hagen ebenfalls sehr freuen. :-)

    #52300 Antworten
    Franz
    Forenmitglied

    Das war eine Super Action, danke dir Doris, danke an euch alle :blume: :blume: :blume:

    #52306 Antworten
    bumblebee-me
    Forenmitglied

    Liebe Doris,
    auch wenn es dir so viele Hummelfreunde bereits geschrieben haben, möchte ich mich
    ebenfalls ganz ganz herzlich bei dir bedanken. War doch Eberhard von Hagen vor über 30 Jahren
    der einzige Ansprechpartner für mich. Umso mehr freut es mich, dass
    er jetzt diese Auszeichnung endlich verliehen bekommt.
    Nochmals danke für deinen Einsatz.

    #52352 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Ich bin wieder einmal ein Nachzügler. Auch ich habe Post von Frau Ostmeyer (18.01.2021) erhalten. Mein Antrag an den Bundespräsidenten wurde an die Staatskanzlei Niedersachsens weitergeleitet. Das es nun doch noch geklappt hat, hat mich sehr gefreut. Es war ja sehr viel Zeit vergangen und Herr von Hagen ist ja nicht mehr der Jüngste. Die Formulierung “Verdienstmedaille des Verdienstordens” ließ mich zweifeln das es das Bundesverdienstkreuz ist? Wichtig ist aber, dass sein Lebenswerk eine gesellschaftliche Beachtung findet. Deshalb Danke an alle, die sich die Mühe gemacht haben, eine Auszeichnung für Eberhard von Hagen, zu beantragen.

    #52353 Antworten
    Stefan
    Admin

    Danke Detter auch Dir für Deinen Einsatz! Hat sich gelohnt!

    Der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, auch Bundesverdienstkreuz genannt, ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung der Bundesrepublik Deutschland. Er wird für besondere Leistungen auf politischem, wirtschaftlichem, kulturellem, geistigem oder ehrenamtlichem Gebiet verliehen. Der Orden wird in acht, inklusive dem Großkreuz in besonderer Ausführung in neun Stufen verliehen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Verdienstorden_der_Bundesrepublik_Deutschland

    #52364 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Für Stefan beantragen wir dann mal die “Ausführung” Großkreuz am Bande. :D :mrgreen:

    #52365 Antworten
    Ueli
    Forenmitglied

    Vortrefflich bemerkt, Detter, unterstütze ich voll !

    Gruss Ueli

    #52366 Antworten
    Christian
    Forenmitglied

    @ Stefan – denke Du musst ein eigenes Thema aufmachen; auch aus dem nahen Ausland kommt Unterstützung zu Detter´s Vorstoß! :-) Grüße! Christian, Oö.

    #54578 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Sa liebe Hummelfreunde und -freundinnen, nachdem nun schon wieder etwas Zeit ins Land gegangen ist, hier mal der aktuelle Stand.
    Habe diese Woche mit dem zuständigen Landratsamt gesprochen, wann denn nun endlich die Ordensverleihung stattfindet.
    Wegen Corona soll die Verleihung im Freien stattfinden. Das heißt konkret: Es ist ein Termin für Mai 2021 angedacht. Ich werde noch einmal mit der Heimleitung absprechen, dass möglichst die regionale Presse zu diesem Termin eingeladen wird. Wann hat man schon mal solch einen verdienten Heimbewohner.

    #54580 Antworten
    bumblebee-me
    Forenmitglied

    Hallo Doris, danke für deinen unermüdlichen Einsatz in dieser Angelegenheit,
    es würde mich außerordentlich freuen, wenn Eberhard v. Hagen endlich den
    verdienten Orden erhält. Dir wünsche ich toi, toi, toi für die jetzt beginnende
    Hummelsaison.
    LG Bumblebee-me

    #54583 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Vielen Dank. Steter Tropfen höhlt den Stein.

    #54584 Antworten
    janfo
    Forenmitglied

    Danke Doris für das Update!

    Ich hoffe, Herrn von Hagen geht es gesundheitlich schon besser. Und ich hoffe auch, dass der Termin dann auch frühzeitig im Mai stattfindet und es Presseberichte gibt. Denn in der Presse habe ich noch nichts darüber gelesen, wird wohl erst bekannt gemacht, wenn die Ordensverleihung stattgefunden hat.

    Ist jedenfalls eine (längst überfällige) Würdigung die hoffentlich auch die Augen öffnet und die Bevölkerung sensibilisiert für die Bedrohung der Hummelarten.

    #54609 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ich werde zum WE wieder telefonieren. Habe eine Nachricht an die regionale Tageszeitung gesendet.

Ansicht von 14 Beiträgen - 76 bis 89 (von insgesamt 89)
Antwort auf: Gegen das Vergessen – E.v. Hagen
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: