Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Gegen das Vergessen – E.v. Hagen

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #42988 Antworten
    joswol
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo. Habe gerade den Beitrag gelesenen. Finde die Initiative toll. Habe einen Bekannten (ohne Internet), der mit Herrn bpn Hagen einige Tage und Ausflüge unternommen hat. Werde ohn bitte ebenfalls an die Landesregierung zu schreiben. Erbitte deshalb um Abt. Name der Sachbearbeiterin. Danke.

    #42993 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Bitteschön.

    Niedersächsische Staatskanzlei, Bereich Ordensangelegenheiten, Eva.Ostmeyer@stk.niedersachsen.de.

    Vielleicht vorerst gegenüber Herrn v. Hagen Stillschweigen bewahren? Falls es klappt wäre die Überraschung umso größer.

    LG

    #44306 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Ich finde das eine großartige Sache. Mit dem erhöhten Stellenwert der Bienen ist das jetzt vielleicht genau die richtige Zeit dafür. Bitte halt uns weiterhin auf dem Laufenden. Danke!

    Martin

    #44383 Antworten
    Detter
    Forenmitglied

    Ich hatte ja auch eine Anregung für einen Verdienstorden an den Bundespräsidenten geschickt und am 31.03.2020 eine Bestätigung erhalten, dass meine Anregung an die Niedersächsische Staatskanzlei weitergeleitet wurde. Nun muss es aber klappen? :);)

    #50711 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Liebe Hummelfreunde, heute habe ich folgende Info bzgl. E.v.Hagen erhalten:

    “Sehr geehrte Frau ………. ,
    vielen Dank für Ihre erneute Sachstandsanfrage. Der Vorgang befindet sich in der abschließenden Prüfung. Ich bitte Sie noch um etwas Geduld. Wie bereits in meiner E-Mail vom 30.7.2020 mitgeteilt, werden Sie von hier aus über den Ausgang des Verfahrens informiert, sobald abschließend darüber entschieden wurde.”

    Ich würde mir wünschen, dass die Sache positiv entschieden wird.

    #50712 Antworten
    Stefan
    Admin

    Das sehe ich auch so!

    Danke für Deinen Einsatz Doris!

    #50713 Antworten
    bumblebee-me
    Forenmitglied

    Hallo Doris,
    drücke ganz fest die Daumen, dass das Verfahren bald abgeschlossen wird und Eberhard v. Hagen
    die Ehrung erhalten wird die ihm wirklich zusteht.
    Vielen lieben Dank nochmal an Dich und Detter für Euer Engagement bezüglich dieses
    Verdienstordens.
    LG Bumblebee-me

    #50811 Antworten
    Frantisek Kuklik
    Forenmitglied

    Hallo Doris,
    ich bin erst seit einem Monat Mitglied in diesem Forum, daher habe ich mich nicht an Eurer Diskussion und Bemühung beteiligt, nichtsdestotrotz würde ich gerne erfahren, ob die Sache mit dem Verdienstorden ein erfreuliches Ende gefunden hat. Diesen Sommer habe ich mit Ambros telefoniert und er hat mit zu verstehen gegeben, dass E. v. Hagen zwar nicht gut daran ist, doch lebt. Also könnte er doch noch noch seinen Orden bekommen.
    Gibt es etwas Neues, möglichst Erfreuliches zu berichten?
    Danke und Gruß
    František

    #50812 Antworten
    Doris
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Es wäre unendlich traurig und ein großer Jammer, wenn ihm der Orden postum verliehen würde. Ich hätte schon viel, viel eher die Sache aufgreifen sollen.

    #50813 Antworten
    Stefan
    Admin

    Ich hätte schon viel, viel eher die Sache aufgreifen sollen

    Sehe ich anders. Ohne Dich hätte er nie die Chance bekommen zu Lebzeiten für sein Lebenswerk Ausgezeichnet zu werden.

    #50861 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Hallo,

    gerade habe ich dies gelesen.

    Irgendwie kann ich mich an einen Fernsehbeitrag erinnern, in dem Eberhard von Hagen seine Preise zeigte. Nach meiner Erinnerung auch ein Verdienstkreuz.

    Er sagte daraufhin sowas wie … das sind nur Auszeichnungen ohne Wirkung auf die Welt. Wenn es den Hummeln dann besser gehen würde, wäre er bereit seine Preise dagegen einzutauschen.

    Es wurde gesagt, dass er in den 70er oder 80er Jahren sehr um den Erwerb einer wertvollen Hummelwiese bemühen musste.

    Am Ende des Beitrags wurde ein Neubaugebiet gezeigt. Kommentar dazu … zur Finanzierung musste er Besitz verkaufen.

    Keine Ahnung, ob dieser Beitrag auf Youtube oder nur im Fernsehen lief. Die Foren Bombus und aktion-hummelschutz sind ja nicht mehr online.

    Auch komme ich an meine Daten von damals nicht mehr heran. Muss sie wohl gelöscht haben.

    Soweit meine Erinnerungen. Erinnerungen sind aber manchmal aus mehreren Quellen zusammengesetzter Mischmasch.  Ich glaube ich habe das so um 2015 gesehen.

    Hat jemand von Euch Erinnerungen an den Filmbeitrag?
    Hat jemand eine Kopie und kann genaueres über die Präsentierten Preise sagen?

    Im Buch (6. Auflage, 2014) sind nur drei Umweltpreise  genannt (Seite 212).

    Weiß irgendjemand wo man nachfragen kann, ob E. v. Hagen schon ein Bundesverdienstkreuz hat?

    VG Bulli

    #50862 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Wird wohl der Film “Mit dem Hummeldoktor auf Intensivstation” (D, 2010) gewesen sein.

    Produktionsdaten bei Nordmedia 

    Gab’s nur als Straming und im TV.
    Streaming ist schön, kann aber nicht archiviert werden.

    Kann sich jemand besser erinnern?

    VG Bulli

     

    #50865 Antworten
    Stefan
    Admin

    Ist das dieser Film?

    http://imagofilm.mein-radio.de/index.php?page=der-hummeldoktor

    @Bulli: Wenn Du den als mp4 oder anderweitig haben willst, sag einfach Bescheid. :)

    #50866 Antworten
    Martha
    Forenmitglied

    Hallo zusammen, mir ist bekannt, dass Eberhard von Hagen für seine Forschungsarbeit mit den Felix – Wankel – Tierschutzforschungspreis sowie den Naturschutzpreis ausgezeichnet wurde. Solche herausragende Menschen, welche die Bedeutung der Insekten immer und immer wieder betonen, werden nicht vergessen. Die Überheblichkeit der Chemie mit ihren zerstörenden Auswirkungen haben ihren Preis, wie sie schon seit längerem in Erscheinung treten.
    Der Film, den Stefan hier hochgeladen hat, ist sehr beeindruckend. Jeder einsichtige Mensch muss seine warnende Stimme erheben, um möglichst viel Unheil an der Natur in und um uns verhindern helfen. :biene::hummel:Schmetterling

    #50867 Antworten
    Bulli
    Forenmitglied

    Hallo Stefan,

    leider nein. Auf Youtube hatte ich schon gesucht.
    Der Film, an den ich mich erinnern will, war 30 Minuten lang.

    Ich habe mal per Kontaktformular beim Bundespräsidialamt angefragt, ob es bereits eine Auszeichnung für ihn registriert wurde. Mal sehen, ob eine Antwort kommt.

    VG Bulli

     

     

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 36)
Antwort auf: Gegen das Vergessen – E.v. Hagen
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: