Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Berliner Balkon-Hummeln Haus 1

Ansicht von 13 Beiträgen - 136 bis 148 (von insgesamt 148)
  • Autor
    Beiträge
  • #68913 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Am 12.April eine Steinhummel eingesetzt. Der Orientierungsflug war gut, aber nicht vorbildlich. Inzwischen bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass Steinhummeln ein passives Einsetzen eher verzeihen wie eine Erdhummel? Zum Glück gibt es genügend Steinhummeln auf dem Friedhof und unserer Wohnanlage. Ich möchte fast behaupten das es mehr Steinhummeln sind wie Erdhummeln?

    #69163 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Am 19.April, nach 1 Woche, ist die Steinhummel noch einmal vorbeigekommen. Aber bis heute(22.04.) nicht mehr. Also abwarten und bei schöneren Wetter nächste Woche ein neuer Versuch.

    #69514 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Am Sonntag Nachmittag, den 24.April noch mal eine Steinhummel :hummel: in Haus 1 (Frida) eingesetzt. Am folgenden Tag (25.04.) ist sie wieder zurück gekommen. :D Inzwischen fliegt sie regelmäßig ein und aus und trägt auch Pollen ein. :hurra:

    #71539 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    “Frida” ist eine ganz schnelle Königin. :hummel: Bei ihr sind schon nach 22 Tagen, am Montag den 16.Mai, die ersten Arbeiterinnen ausgeflogen. Heute, nach 4 Tagen, fliegt sie immer noch mit aus und bringt Pollen mit. Die anderen Königinnen stellten den “Außendienst” nach 2 Tagen ein. Langsam soll sie mal zu Hause bleiben, denn morgen sollen schwere Gewitter nach Berlin kommen? Nicht das sie mir noch am letzten Tag verunglückt?

    #71740 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Merkwürdig, “Frida” sammelt immer noch, zusammen mit ihren Töchtern, Pollen ein. Ich habe sie heute Mittag erst wieder nach Hause kommen sehen. Eine Woche nach den ersten Arbeiterinnen :hummel:   :hummel: ist doch ungewöhnlich?

    #71921 Antworten
    jimjack
    Forenmitglied

    @Detter,

    fliegt die Königin immer noch mit aus?

    Das ist schon etwas ungewöhnlcih. Meist belieben sie am nächsten/übernächsten Tag, nach Ausflug der ersten Arbeiterin, im Nest.

    #71930 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Hallo @jimjack gestern habe ich “Frida” :hummel: nicht mehr gesehen. Am Montag hat sie noch Pollen eingetragen und war damit 8 Tage, nach den ersten Arbeiterinnen, noch unterwegs. Außerdem ist sie, im Vergleich zu den anderen beiden Steinhummelköniginnen, viel größer und schwerer. Auch die ersten Arbeiterinnen waren nicht so klein wie bei den anderen Königinnen. In den anderen beiden Kästen fliegen natürlich schon die 2. und 3.Generation Arbeiterinnen, aber man sieht noch die kleinen Arbeiterinnen der 1.Generation, nicht viel größer wie eine Stubenfliege. Bestimmt eine “neue” Spezies, die “Lankwitzer Balkonsteinhummel”?  :hummel: :hurra:

    #71950 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Update: “Frida” :hummel:  fliegt immer noch und bringt immer noch Pollen mit. Nun schon der 10 Tag. :doh:   Heute Mittag habe ich mal eine Wachsmottenkontrolle gemacht. Es lagen zwei tote Wachsmotten im Kasten. Im Anzuchtkasten konnte ich noch keine Wachsmottenlarven sehen. Trotzdem werde ich nächste Woche mal etwas BT über das Karpok streuen und leicht befeuchten. Die Arbeiterinnen werden es dann im Nest verteilen.

    Attachments:
    #72430 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Nach sagenhaften 17(!) Tagen, nach dem bei “Frida” die ersten Arbeiterinnen ausgeflogen waren, ist nun auch meine Steinhummelkönigin :hummel:   zu Hause geblieben. Am Mittwoch dem 1.Juni habe ich sie das letzte mal gesehen. Die letzten Tage brachte sie kaum noch Pollen mit, aber sie ist mehrfach am Tag ausgeflogen. Am Mittwoch kaum sie mit einem raketentempo angesaust und konnte kaum Abbremsen und machte eine Kehrtwende und eine Notlandung in die Balkonblumen. Sie “pumpte” wie ich nach 3.Treppen im Mietshaus und flog dann zielsicher und langsam in ihr Hummelhaus. Hatte schon jemand hier im Forum so eine unternehmungslustige Königin? :hummel:

    Wer es sich mal ansehen möchte, kann es auf YouTube unter “Berliner Hummelkanal” tun. Früher habe ich gleich die YouTube-Adresse sehen können und als Link hier einstellen können. Irgendwie finde ich den Link nicht mehr und das Video direkt hochladen ist meist zu groß.

    #72437 Antworten
    Stefan
    Admin

    Hallo Detter!

    Auf YouTube unter dem Video auf “teilen” klicken.

    #72548 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ach @Stefan wenn ich dich nicht hätte. :blume:   “Teilen” hatte ich in der Vergangenheit eigentlich nur zum Teilen für WhatsApp benutzt, selten auch mal per E-Mail. Deshalb habe ich es diesmal nicht beachtet. Danke für deine Hilfe. :bravo:

    #73568 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Am meisten ist bei “Frida” passiert. Am 24.Juni öffnete ich am Vormittag den Vorbau, um ihn zu Reinigen. Oh Schreck da lag “Frida” fast regungslos. Ich dachte ihre Zeit wäre abgelaufen? Ich stupste sie etwas an, um zu erfahren wieviel Leben noch in ihr steckt. Auf einmal krabbelte sie zur Einlaufröhre und krabbelte wieder in das Nest und ich war beruhigt. Aber am Nachmittag saß sie auf einmal auf dem Anflugbrettchen, etwas bepudert mit BT, dass ich in den Vorbau gestreut hatte.  https://youtu.be/ufPIKrjdzZU   Auch sie stupste ich etwas an und nun begann sie rumzukrabbeln und viel dabei eine Etage tiefer. :doh:   https://youtu.be/zDOMFZTIAVM

    Ich nahm sie dann in die Hand (mit feinem Lederhandschuh) und bugsierte sie wieder in den Vorbau. Zwei Minuten verschloss ich den Eingang, mit meinem Finger und dann wartete ich ab. Nach einer Stunde schaute ich in den Vorbau und “Frida” war wieder im Nest. Bis heute habe ich sie nicht mehr gesehen. :)

    #74020 Antworten
    Detter
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Seit dem 21.Juli fliegen auch bei “Frida” die ersten Jungköniginnen. :hummel: :hummel:   Allerdings bedeutend weniger wie bei den anderen Hummelhäusern. Oder sind das nur wieder ver(w)irrte Königinnen aus den anderen Hummelhäusern? :doh:

Ansicht von 13 Beiträgen - 136 bis 148 (von insgesamt 148)
Antwort auf: Antwort #71539 in Berliner Balkon-Hummeln Haus 1
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: