Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

2. Generation

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #48337 Antworten
    Knud
    Forenmitglied
    Buchtip:

    Hallo aus Flensburg
    Seit 4 Tagen fliege jetzt eine Wiesenhummel-Köningin mit vollen Pollenhöschen rein und raus aus einem Hummelkasten der eigentlich für Baumhummeln gedacht waren. Diese hängt etwa 1,5M entfernt von dem Wiesenkasten nr. 1 die schon seit 14Tagen verlassen ist. Ich denke es ist eine von den Jungköniginnen von diesem Kasten. Kann das noch was werden ? Habt Ihr anderen ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Knud

     

    #48363 Antworten
    Pelzflieger

    Hi Knut,

    Wiesenhummel in 2ter Generation hab ich noch nicht gehört. Interessant. Halte uns bitte am Laufenden!

    Weil die Wiesenhummeln schnell in der Entwicklung sind kann es durchaus gelingen. wie immer, weiß mans vorher nicht.

    Ein Kasten extra für Baumhummeln ist zwar gut gedacht. Allerdings beziehen Wisenhummeln (und auch Steinhummeln) auch Vogelkästen. Also völlig normal.

    #48364 Antworten
    Martin
    Forenmitglied

    Spannend. Selbst noch nicht beobachtet, aber in England kommt das häufiger vor. Sogar die Baumhummel macht dort eine zweite Generation.

    #48370 Antworten
    Knud
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ich glaube es liegt an d. “englischen” Winter u. “hummeloptimale” Frühling u. Sommer die wir – zumindest im Norden bisher erlebt haben. Ja die Wiesen-Hummel sind fix u Blumentracht wird ihnen nicht fehlen – hoffe nur das – wenn es gelingen sollte Neuköniginnen hervorzubringen – das diese auch paar Drohnen treffen werden :hummel:

    #48386 Antworten
    Marylou
    Forenmitglied

    @Knud Finde ich auch äußerst interessant. Nachdem bei meinen Wiesenhummeln (Naturnest) schon am 10. Mai die ersten Jungköniginnen flogen, kehrte dann erstmal etwas Ruhe ein, ehe es wieder lebhafter wurde und die Aus- und Einflüge dann zunahmen. Ich hoffte hier ebenfalls auf eine 2. Generation. Die Hoffnung war leider trügerisch, denn dann wurde es weniger und inzwischen ist totale Ruhe eingekehrt.

    Hoffentlich gelingt Deinen Wiesenhummeln, was meinen nicht gelungen ist. Bitte auf jeden Fall weiterhin berichten. Danke!:)

    #48390 Antworten
    Knud
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Marylou – ja die Hoffnung stirbt bekanntlich als allerletztes. Aber freuen kann man sich ja immer über ein besetzten Kasten – aber ich bleibe skeptisch – sicherlich wäre es besser wenn die Königin sich ein fettes Polster zugelegen würde und danach ein Winter-Domicil um bei mir im Frühling wieder aufzutauchen… ;)

    #48948 Antworten
    Knud
    Forenmitglied
    Beitragsersteller

    Ja – es ging wie erwartet – nach fast 14 Tagen keinen Flug mehr zu sehen. Nach dem Öffnen d. Kasten auch keine Spuren vom Wachpötte/Nest – sicherlich so lange eine angenehme Stube für d. Dame…
    Knud

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: 2. Generation
Deine Information:




:homepage:  :)  :D  :(  :o  8O  :?  8)  :lol:  :x  :P  :ups:  :cry:  :roll:  ;)  :|  :mrgreen:  :XD:  :DX:  :ugly:  :freu:  :freu2:  :motz:  :haha:  :lachtot:  :god:  :hurra: 
:irre:  O_o  :bravo:  :pfeif:  :ja:  :nein:  :maul:  :doh:  :girl:  :winken:  :kaffee:  :krank:  :biene:  :hummel:  Schmetterling  :regen:  :blume: