Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2022

#75058
janfojanfo
Moderator

Interessante Beobachtungen, es könnte verschiedene Ursachen haben, vom Wetter über Parasiten oder Pestizide möglich wären auch noch letzte Altköniginnen. Wenn die Jungkönigin gut entwickelt, ohne Parasiten und mit vollem Honigmagen in Hibernation geht, sollte sie aber jetzt noch keine ernsthaften Probleme bekommen. Ich hoffe dieser Winter wird nicht wesentlich zu warm, denn das wäre nicht gut, der dann schnellere Stoffwechsel verbraucht mehr Energie insofern @Diana würde ich eine Hummelkönigin um diese Jahreszeit auch nicht hereinholen, lediglich eventuell zur Stärkung mit Zuckerwasser. Ich persönlich gebe kein Zuckerwasser, ich denke auch wie @Joerg G. dass es der Natur überlassen bleibt.

Ich hoffe ebenso auf eine gute Hummelsaison nächstes Jahr, dass viele Königinnen durchkommen. Ich freue mich jetzt schon aufs Frühjahr :)
Für genügend Futter im nächsten Jahr ist mittels Frühblühern schon gesorgt, diese zu Pflanzen ist wohl das beste was wir jetzt noch tun können.