Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: janfo’s Hummel- und Gartensaison 2022

#74330
janfojanfo
Moderator
Beitragsersteller

Hallo @Christian,

danke für die Bestätigung meiner Vermutung mit dem Drohn der hellen Erdhummel, habe es mal so ins Video aufgenommen (Als Kapitelmarker). Wenn noch Gegenstimmen kommen dann gerne :)
Hatte ich bewusst auch noch nie vorher gesehen.

Nationalpark Garten, hört sich gut an! Schön, dass du da mit deinen wunderbaren Gärten mitmachst. Schatten kann manchmal ein Segen sein, gerade in Zeiten der Hitze und Trockenheit. Die Kühle kommt wohl durch die vielen Bäume/Sträucher in deinen Gärten die täglich tausende Liter an Wasser verdunsten und somit die Umgebung kühlen. Ein wichtier, oft unterschätzter Effekt. Eine natürliche Klimaanlage sozusagen. Hatte kürzlich gehört, dass eine große Eiche täglich 800 Liter wasser verdunstet, was einen Kühleffekt wie 18 mittelgroße Klimaanlagen hat. Genau nachgeprüft hab ich es nicht, aber so ungefähr wird es sein.

Ich freue mich mit dir über die Waldhummeln! Schön, dass die Völker so stark sind und nun die Jungköniginnen fliegen. Das macht jetzt schon Optimistisch für die nächste Saison, hoffentlich wird es bei dir einige Rückkehrerinnen geben. Du kannst Stolz sein, einen Beitrag zum Schutz der Art geleistet zu haben!