Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2022

#74230
MarthaMartha
Forenmitglied

@Harald  Hallo!

Ja, das ist richtig. Ich hatte in zwei meiner Kästen passive Ansiedlungen. Ich liebe es, Wildtiere so leben zu lassen, wie sie es schon immer, seit ihrem Bestehen, getan haben. Sie suchen ihre Unterkünfte nach ihren Kriterien aus. Wenn wir nun bewusst künstliche Nisthilfen zur Verfügung stellen, sind wir auch für den richtigen Standort verantwortlich. Vollschatten in natürlicher Umgebung mit vielen Trachtpflanzen. Die sind wichtiger als die schönsten gebastelten Hummelhotels. Sie sind nämlich auch kein optimales Zuhause. Und Schädlinge gibt es überall.

Nun, Baumhummeln hatte ich noch nie in einem Kasten. Die haben sich sehr gut entwickelt, der Natur selbst überlassen, haben sie Geschlechtstiere hervorgebracht. Ebenso die Gartenhummeln. Andere haben sich in der Natur irgendwo angesiedelt.

Ich wünsche dir sehr, dass du in der nächsten Saison auch mal ein Volk beherbergen kannst.