Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2022

#74162
AvatarInsektenfreund
Forenmitglied

Auch bei mir ist die Saison schon vorbei. Da der Flugbetrieb beim verbliebenen Steinhummelvolk zum Erliegen gekommen hab ich den Kasten kontrolliert. Am Deckel waren 35 große Wachsmottenlarven dabei ihr Gespinst zur Verpuppung herzustellen. Das mittelgroße Nest war erstaunlicherweise fast unversehrt, nur im Randbereich gab es Fraßspuren und Gespinste. Es sah fast so aus als ob es den Hummeln gelungen ist die Motten lange genug auf Distanz zu halten. Alle vorhandenen Kokons machten den Eindruck des  erfolgreichen Schlüpfens. Beim Auszählen kam ich auf 46 große Königinnenkokons. Überrascht war ich von den noch üppig vorhandenen Vorräten an Nektar und Pollen. Im Kasten befanden sich noch 2 Innendienstlerinnen, 5 tote Arbeiterinnen sowie eine überschaubare Anzahl Fliegenkokons.

Auf Blütenbesuch in unserem Garten sind noch Erd-, Garten- und Ackerhummeln sowie zahlreiche Steinhummeldrohnen zu beobachten. Auch scheint es bei den Ackerhummeln erste Jungköniginnen zu geben.