Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Neophyten willkommen?

#73873
MarthaMartha
Forenmitglied

Hallo zusammen,

es gibt wirklich Fälle, da ist die Sachlage nicht eindeutig. Manchmal ist der vermeintliche Schädling unter Umständen ein Nützling. Beispiel; Jakobskreuzkraut. Es ist sehr giftig für Kühe und Pferde, deshalb wird es auch ausgerissen oder es werden Herbizide eingesetzt.

Es blüht im Hochsommer und ist eine gute Bienenweide. Den Insekten schaden die Gifte, die auch im Nektar vorkommen, nicht. Auch Schmetterlingsraupen profitieren von ihr.