Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: janfo’s Hummel- und Gartensaison 2022

#73816
janfojanfo
Moderator
Beitragsersteller

Gerne teile ich die Bilder von dem Projekt.
Überlege dazu auch ein kleines Video zu machen als Anleitung zum Bau eines solchen Käferkellers.
Habe gestern aus einer Kleinanzeige schon Dicke Stämme geholt, da sind schon viele Käferlöcher drin da das Holz schon ein paar Jahre draußen stand (siehe Bild anbei). Werde noch andere Holzarten holen, vor allem Eiche, Buche, Birke.

Diese Konstruktion dient auch verschiedenen Tieren (wohl auch Hummelköniginnen) zum Überwintern. Denn, vor allem um Frostfreiheit zu gewährleisten, gräbt man den Boden erstmal bis in ca. 40-50cm Tiefe aus. Unter dem Holzhaufen können dann Kröten, Frösche, Molche oder auch Käfer und Hummeln überwintern.
Das wird sicher eine tolle ergänzung in meinem Garten :) Man könnte auch von “Naturmodul” sprechen, wie es im Hortus Netzwerk gemacht wird.

Du hattest schon 6 Waschbären auf einmal bei dir? Was treiben die denn bloß in deinem Garten?

Frage ich mich auch, ich hole immer das restliche Vogelfutter abends rein, auf die Mülltonnen sind Steine gelegt. So viel zu fressen sollte es eigentlich nicht geben. Aber die ziehen ja im ganzen Umkreis herum, in den Nachbargärten wird es nicht anders sein. Nur ohne Nachtsichtkamera fällt es eventuell nicht so auf.

Attachments: