Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2022

#73392
MarthaMartha
Forenmitglied

Hallo zusammen,

gegen Hitze sind Kühlakkus sehr geeignet und Lavendelöl, aussen angewendet, schadet den Hummeln nicht.

Ich habe ein grosses Baumhummelnest in einem alten grossen Kasten, der weder mit Vorbau noch mit Klappe ausgestattet ist. Das Einflugloch ist praktisch plan mit der Kastenfront, nur kleine Unebenheiten an der Einlaufröhre geben den Hummeln die Möglichkeit, sich beim Anflug kurz abzustützen, um dann schnell im Innern zu verschwinden. Vorne haben sich Wächterinnen platziert, die aus einem ganz kleinen Loch herausblinzeln. Die Einlaufröhre haben sich die Hummeln selbst so dicht mit Material verbaut, dass da niemand anders reinkommen kann. Keine Motte hat so irgendeine Möglichkeit einzudringen, weil sie sich gar nirgends in Position bringen kann. Und weil noch Ein/Ausflüge herrschen mit grossen Jungköniginnen, ist eine Nestkontrolle gar nicht sinnvoll.

Die Wächterinnen sind damit auch nicht mehr und das Nest wird ohne sie auch bald von der Motte besucht, und die Raupen tun ihre Arbeit. :)

 

Das Fazit: weniger ist mehr!