Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2022

#72344
ChristianChristian
Forenmitglied

Servus Harald,

habe die letzte Zeit auch viel an Dich und Deine leider heuer erfolglose Hummelsaison gedacht. Wollte ebenfalls schon ein paar aufmunternde Zeilen schreiben – danke @ HP für den Vorstoß. Man liest so viel über Erfolge und leider auch Rückschläge im Hummelschutz hier, und gerade Dir gönnt hier jeder Hummelansiedlungen. Tust ja wirklich so gut es geht alles dafür! Wie Jan im ersten Jahr habe auch ich schon schlechte Jahre erlebt, Hummelkästen stehen ja schon weit länger als 10 Jahre in meinen Gärten – anfangs einer, jetzt ca. 25. Ist schon auffällig, dass fast alle besiedelt werden, aber die jeweils neuen oft nicht.

Es gibt viele gute Tipps hier für Dich. Ich würde Dir raten, wenn möglich so viele Hummelpflanzen wie möglich im Garten zu setzen. Ich locke bereits im Frühling Hummelköniginnen an mit mehreren Tausend gepflanzten Krokussen, etc. Im Herbst blühen bei mir spezielle Hummelpflanzen, die aber sehr umstritten sind – die sind aber, meiner Meinung nach, der Grund, dass es hier doch noch Waldhummeln gibt.

Freue mich sehr, dass Du positiv gestimmt bist/bleibst. Und vielleicht gibt es wirklich eine Überraschung, wenn Du von der Kur heim kommst. Grüße aus Oö.! Christian