Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Aktive Ansiedlung von Hummelköniginnen

#72001
AvatarPetraS
Forenmitglied

Hallo HP,

dass ich für die passive Ansiedlung bin, ist bekannt. Trotzdem möchte nicht unerwähnt lassen, dass ich deine Argumente, Gedanken und Überlegungen zur aktiven Ansiedlung sehr schätze.

Wir sollten bei Neulingen immer auf passives Ansiedeln dringen. Wenn ich so manchen Beitrag lese, bekomme ich immer häufiger Angst um das Wohl der Hummeln. Wenn man 1 oder 2 Jahre Erfahrungen gesammelt hat (insbesondere durch Beobachtung und richtiges Deuten des Hummelverhaltens) und es gute Gründe für ein aktives Ansiedeln gibt, ist es meines Erachtens dann i.O.

Ich stimme dir zu. Habe schon sehr oft diesbezüglich gedacht: Wäre sehr schön, wenn es die aktive Ansiedlung unter Anleitung geben könnte.

Jeder muß für sich entscheiden, ob er die Hummelpopulation stärken will oder interessante Beobachtungen machen will, wie Kampf der Königin mit einer Okupantin, einer Schmarotzerhummel etc.

Aber dies kann doch auch bei einer aktiven Ansiedlung passieren, oder?

Liebe Grüße
Petra