Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: janfo’s Hummel- und Gartensaison 2022

#69960
janfojanfo
Moderator
Beitragsersteller

Anscheinend reagiert die Umwelt schnell auf solche Veränderungen.

Ja, das durfte ich feststellen :)

Zum Beispiel hat am Wochenende ein Vogel im Teich gebadet, den ich vorher noch nie hier gesehen habe. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Wacholderdrossel gehandelt hat. Auch die Bachstelze hat den Teich schnell entdeckt. Aus der Luft sind solche Wasserstellen bestimmt schnell erkennbar und die Tiere kennen ihre Umwelt sehr genau und sind neugierig bei Veränderungen. Erdkröten können ja bis zu 3km lange Wanderungen unternehmen, auf diesen Wanderungen stoßen sie dann auch auf neue Gewässer. Oft kennen wir Menschen unsere Umwelt nicht so genau wie die Tiere.