Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2022

#69690
KerstinKerstin
Forenmitglied

Harald ich würd’s einfach versuchen bevor bis auf Rindenmulch gar nichts an Deko vorhanden ist….schließlich suchen die :hummel: so ja auch viel unter vertrockneten Grasbüscheln – konnte ich in letzter Zeit sehr oft bei der sehr nahegelegenen Wildblumenwiese bei uns beobachten u. zwar die verschiedensten Arten ;).

Die von mir heute eingesetzte Steinhummel hat mich ganz schön auf die Folter gespannt nach ihrem Orientierungsflug u. ich war mir eigentlich schon ziemlich sicher, dass sie nicht mehr kommen wird u. siehe da, plötzlich taucht sie tatsächlich nach einer gefühlten Ewigkeit auf, entfernt die von mir vor dem Einflugloch platzierten Moosfasern u. krabbelt in den Hummelkasten :bravo:. Ich hoffe sie bleibt nun auch u. es passiert nichts, dass sie womöglich doch noch abbricht. Damit sind alle meine 4 Kästen in meinem allerersten Jahr von 4 unterschiedlichen Arten belegt – Wiesenhummel, Baumhummel, Gartenhummel u. Steinhummel :mrgreen: