Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Berlin Balkon-Hummeln Haus 3

#69166
DetterDetter
Forenmitglied
Beitragsersteller

Also zwei Tage später (16.04) kam sie zurück und fliegt nun regelmäßig Ein- und Aus. Am 17.04. , nach dem sie im Hummelkasten verschwunden war, habe ich die große Öffnung vom Vorbau verschlossen, damit sie die reguläre Einflugöffnung benutzt. Kaum hatte ich den Vorbau verschlossen, kam (noch) eine Steinhummel an und schwebte ganz verdutzt vor dem Vorbau, aber nach ca. 20 Sekunden verschwand sie im Einflugloch, an der Seite des Vorbaus. Es kann nur die Hummel von Kasten 2 sein? Denn dort hatte ich seit 4 Tagen die Hummelklappe eingehängt und alle 24 Stunden sie um ca. 3-4 mm abgesengt. Der Spalt war noch 5-7 mm offen. Aber vielleicht ist Hummelkönigin “Klara” gegen die Hummelklappe geflogen und hat sich erschrocken und hat den Eingang gesucht und ist dabei zum unteren Hummelkasten 3 gelandet? Nun musste ich den Schicksal seinen Lauf lassen. Als eine Steinhummel aus dem Kasten flog, habe ich mal nachgeschaut ob im Inneren eine tote Steinhummel liegt? Ich habe ganz vorsichtig das Kapok angehoben, um nicht das Nektartönnchen umzukippen, aber es war nichts zu sehen und nichts zu hören. Im Haus 2 war dann kein Flugbetrieb mehr. :( :cry: