Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Kastenreinigung

#66096
Stefan
Admin
Buchtip:

Hallo Ueli!

Wachsmotten und deren Gespinste kann man gut mit einem Spachtel abkratzen. Kochendes Wasser eignet sich um Wachsmotten abzutöten,

Wenn Du jedoch keine Probleme mit Wachsmotten hattest, dann ist kein Wasser am Hummelhaus notwendig. Nur den Einlaufschlauch würde ich spülen, egal ob warm oder kalt.

Bitte nicht mit der Sauberkeit übertreiben, das Haus soll ja nach Hummeln riechen. Dann ist eine erneute Besiedelung wahrscheinlicher. Also keine Seifen/Reiniger oder ähnliches verwenden.

Grüße Stefan :)

PS: “Motteneier” wirst Du nicht finden, nur verpuppte Wachsmottenlarven. Diese kann man nicht übersehen. So schaut das aus (Bild 3 und 4).