Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2021 von janfo

#65745
Christian
Forenmitglied
Buchtip:

@ janfo – als ich gestern nochmals drüber nachdachte, erschienen mir meine angegebenen “30 Sträucher” ein wenig zu viel, aber wenn ich so manche Unterarten von Hecken, Wildrosen, etc. dazu rechne, wird´s wohl stimmen. Klingt, als hätte ich einen riesigen Garten am Hauptwohnsitz – tatsächlich ist der Grund aber ideal genutzt. Die Fläche mit den 7 Teichen, dem “Eidechsenhügel” (= Aushubmaterial) macht etwa 50 m² aus. Hier stehen auch die meisten der 15 Hummelkästen in diesem Garten.

Hab auch schon einmal hier im Forum die Anektote erzählt, dass ich in meinem Haus nur selten übernachte. Als ich das wieder einmal beabsichtigte, hatte ich ein Baumhummelnest unter der Decke. :-) Schaffte es nur mit Mühe (mittels eigenem Honig), die Königin + 2 Arbeiterinnen nach draußen zu übersiedeln. Das Volk entwickelte sich prächtig. Hatte nur einmal ein schauriges Erlebnis: Beobachtete wie eine Ringelnatter den Nistkasten verließ.

Schön, dass Du voller Elan und Idealismus bist, weiter viel für einen noch perfekteren Naturgarten zu unternehmen – freue mich auf weitere Filme von Dir…