Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Ich hab da ein Problem beim anlegen einer Wildblumenwiese.

#65736
Nico
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo zusammen,

Ich bin ein ein Neuling in Sachen Blumenwiesen und habe diesen Frühling meine erste Blumenwiese angelegt. Es ist eine kleine Blumenwiese ca 9 qm.

Sie ist sehr schön gewachsen artenreich und bunt. Überwiegend 1 jährige Arten was im ersten Jahr ja der Normalfall sein sollte.

Nun habe ich beim mähen heute entdeckt das sich auf der Hälfte am Boden ein dichter Teppich breitgemacht hat. Meiner Recherche zufolge ist es das Quellen-Hornkraut Cerastium fontanum. Auf der Inhaltsliste meiner Samenmischung kommt es nicht vor.

Ist das Hornkraut gefährlich das es sich komplett ausbreitet und die Wildblumenwiese erstickt ? Sollte ich es schleunigst entfernen oder ist es ein natürlicher Begleiter in solchen Blumenwiesen und ich muss mir keine Sorgen machen ?

Viele Grüße Nico