Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Gefahren, Feinde und Parasiten

#64604
Martha
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo @traufblech,

Es ist immer schön zu hören, dass es diese Saison auch freudige Erlebnisse mit den Hummeln gegeben hat. Dann gab es sicher Geschlechtstiere im Nest, Jungköniginnen und Drohnen? So ist es nur natürlich, dass die Motten da sind und keine giftige Substanzen mehr eingesetzt werden müssen. Die Raupen kannst Du an Vögel verfüttern, auch Igel und Spitzmäuse lieben sie.
Der Kasten gefällt mir. So wie es scheint, benutzt Du an Stelle von Karton ein Holzkistchen. Das habe ich teilweise auch. Da kann nichts durchweichen und am ende der Saison mit heissem Wasser auswaschen, das wars dann. :hummel: