Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Steinhummel oder eine andere?

#64426
Bulli
Forenmitglied
Buchtip:

Hallo  @Christian,

eigentlich reicht es einen einzelnen Autofokus-Punkt oder kleinen Bereich in der Mitte des Bildes zu definieren, damit die Kamera darauf scharf stellt. Die Hummeln sind in der Regel so schnell, dass der Fokus auf die Blüte eingemessen wird. Es lässt sich bei der Mittelpunktmessung gut abschätzen, ob die Hummel ungefär in dem Fokusbereich ist oder nicht.

Zur Helligkeit kann ich nur sagen, dass die Digitalfotos allgemein auf +0,3 oder 0,7 Helligkeitspunkten über der Mitte eingestellt werden, als damals bei den analogen Kameras. Bei hellen Blüten noch höher einstellen, weil man sonst von den Details der Hummel kaum etwas sieht. Das gilt für Fotos, die mit JPEG gespeichert werden.

Beim TIFF -Format ist die abgespeicherte Helligkeitsspanne größer, so dass man am Computer später aus einem zu dunklen oder zu hellen Bild eine gute Belichtung retuschieren kann, damit die Hummel gut heraus kommt.

VG Bulli