Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Fremde Hummeln im Nest?

#63880
Bulli
Forenmitglied
Buchtip:

Fotos wären nicht schlecht.

Die Farbangabe ist komisch. Grauer Hinterleib. Könnte ein Entwicklungsstörung einer neuen Tieres gewesen sein. Sind die Flügel schon richtig ausgeformt oder sind sie verkrüppelt?

Es  kann sein, dass sie von den Stockhummeln als krank erkannt und rausgeworfen wurden.

Wenn es ältere Hummeln sind: Einige Parasiten bringen ihren Wirt (Hummel) dazu sich in der Erde zu vergraben, damit sie den Winter gut überstehen können. Die Hummeln separieren sich also von selbst aus dem Nest heraus in irgendwelche Ecken oder Ritzen in Nestnähe. Irgendwo stand mal, dass etwa 80% der Hummeln (evtl. nur Sammlerinnen) von Parasiten befallen sind.

Vielleicht war’s sowas.

VG Bulli