Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Baumhummeln (Bombus hypnorum)

#63825
Christian
Forenmitglied
Buchtip:

@ Stefan, tolle Dokumentation – genau so geht´s bei meinem Hummelkasten auch zu, nur dass die Baumhummeln dunkler sind. Schwarze Exemplare wie bei @ Pelzflieger sehe ich nicht, aber die Drohnen, die den HK “belagern” sind durchwegs hellbraun, d.h. für eine interessante Farbgebung der nächsten Generation ist sicher gesorgt. :-) Sollte ich den Vorbau auch öffnen? Hab gestern einige Motten gekillt. Denke, das kleine Einflugloch seitlich am Vorbau ist gut bewacht, aber andererseits ist das Volk mit vielen Jungköniginnen durch. Manche haben Milben, andere fliegen schwerfällig davon (sind die bereit für die Winterruhe?) und einige Wenige können leider nicht fliegen (Flügeldeformationsvirus?). Schwer haben es die JK, die in den Hummelkasten zurück fliegen (wollen) – werden von den vielen Drohnen dran gehindert und finden dann den Eingang nicht, da kommt es zu wilden Paarungen. Erinnert mich fast ein wenig an die Krötenwanderung zu meinen Teichen, wenn die Weibchen mehrere Männchen (er-)tragen müssen. Habe gestern solche Königinnen mitsamt den Drohnen zum Eingang verholfen, aber was passiert da im Kasten, werden die fremden Drohnen dort attackiert? ;-) Schönen Sonntag, lb.Gr. aus Oö.! Christian