Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2021

#63359
Berta Bommel
Forenmitglied
Buchtip:

Das Füttern im Vorbau und am Hummelhaus habe ich eingestellt als das Wetter besser wurde.
Aber die Tage darauf, immer wenn ich in den Garten kam, flogen mir schon ein paar Hummeln entgegen und schwirrten mir aufgeregt um die Beine herum, auf der Suche nach Sirup. Ich hab mich gefragt, ob diese Hummeln vielleicht nur den Sirup als Nahrungsquelle kennen und jetzt schon halb am Verhungern sind.
Habe dann einen kleinen Teller mit drei Legosteinen vorbereitet und diesen den Zuckersüchtigen vorgehalten. Den Teller mit den Legosteinen und ein paar Hummeln darauf habe ich vier Meter weiter auf die Fensterbank gestellt – direkt neben meinen Arbeitsplatz :hummel:
Sie haben das sofort kapiert, kommen immer wieder und haben auch ihre süchtigen Freunde mitgebracht. Die Legosteine fülle ich zwei bis dreimal täglich auf. Mehr als drei Hummeln gleichzeitig am Teller habe ich noch nicht beobachtet. Ich denke, es ist nur ein kleiner Teil der Sammlerinnen, die dieses Angebot nutzt. Die Bettelei im Garten hat damit jedenfalls aufgehört.