Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Wer ist der “Platzhirsch” in meinem Garten?

#63252
Martin
Forenmitglied
Buchtip:

Dein männlicher Platzhirsch mit den dicken Hinterschenkeln dürfte wohl ein Megachile maritima oder Megachile lagopoda sein. Man könnte es vielleicht klären, wenn du noch weitere Fotos hast auf dem das Vorderbein besser zu erkennen ist. Den Übergang von weiß zu schwarz müsste man sehen.

Bei den Megachile Weibchen geht häufig vom Foto leider nicht viel. Bei diesen beiden auch nicht.

Die Wollbiene ist ein Anthidium manicatum Weibchen.

Im nächsten Beitrag ein anderes Megachile Männchen.

Danach diesmal wirklich eine dunkle Baumhummel. :mrgreen:

Gefolgt von Wiesenhummel Arbeiterin und wahrscheinlich Osmia caerulescens Weibchen.

An der Glockenblume sollte Chelostoma rapunculi, die Glockenblumen-Scherenbiene, sein.

Viele Grüße,
Martin