Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Hummelsaison 2021

#63075
Franz
Forenmitglied
Buchtip:

Schade dass ich das nicht gefilmt habe,  das war am Dienstag den 01.Juni, das ist mein Arbeitstag in der Naturarena, die Steinhummel Königin ist mehrmals mit Pollenhöschen reingeflogen, ich habe in ca. 1 Woche mit Nachwuchs gerechnet. Sonntag den 06.Juni war der Tag der offenen Tür, und zu meinem erschrecken war der Nistkasten mit einem sehr aggressiven Honigbienen Schwarm besetzt, der verantwortliche vom Nabu hat der Gegend gesperrt, das die Besucher nicht zu nahe kommen und gestochen werden.  Die gerufene Imkerin, die Verantwortlichen von Nabu und Naturgarten eV. meine Wenigkeit und gut 20 Besucher haben es gesehen wie die Steinhummel Königin verzweifelt ins Ihr Nest wollte und würde von der Honigbienen sofort angegriffen! Leider war mein Handy im Auto und das 1 km entfernt, ich bereue es sehr das ich nicht die ganze Welt zeigen kann das die Honigbienen (Zuchttiere) ein Gefahr für die Wildbienen sind, und nicht nur als Nahrung Konkurrenz sondern auch als Besatzer !!  Und Honigbienen haben in Naturschutzgebieten nichts zu suchen !
Würde auch keine sich trauen Zuchtschweine oder Hühner zu 10.000-de ins Freie zu lassen warum dürfen die Honigbienen DAS :motz: