Herzlich Willkommen

Du kannst sofort los legen und Fragen stellen oder Antworten schreiben, auch ohne Anmeldung. Willst Du Fotos ins Forum hoch laden, die Livestreams ansehen oder am Quiz teilnehmen musst Du Dich einmalig registrieren und danach anmelden. Oder hast Du Dein Passwort vergessen?

Antwort auf: Öffentlichkeitsarbeit für Hummeln

#62969
Christian
Forenmitglied
Beitragsersteller
Buchtip:

Heuer ist hier ein arger Hummelschwund festzustellen – bei mir sind von den 22 der 25 besiedelten Nistkästen nur mehr 2(!) besiedelt. Es gibt mehrere Gründe, die ich in meiner Bilanz im Herbst anführen werde. Aber man sieht da und dort noch Arbeiterinnen, also muss es Nester geben. :)

Kann berichten, dass ich in der letzten Woche die 2. Gartenführung mit Jugendlichen abgehalten habe. Kürzlich fand auch der Workshop unserer Gemeinde statt, die Ernennung zur “Bienenfreundliche Gemeinde” folgt Anfang Juli. Und als Schriftführer im örtlichen Imkerverein wurden bei der heutigen JHV erstmals die Wildbienen thematisiert, werde die Kollegen mal zu mir einladen, und die Landwirte wollen über den (Wild-)Bienenschutz mit uns reden, u.v.m. Es muss sich endlich was tun im Artenschutz!